Samstag, 22. Mai 2010

AMU: Grau;-)

Nachdem ich mich mal wieder bald mit meiner Kamera geschlagen hätte hab ich mir mal ein Fotografie-Buch besorgt, hoffentlich bringts was:-)

Grund des "Streits" war dieses AMU, was meine Kamera irgendwie nicht gerne richtig ablichten wollte:-D
Benutzt hab ich: MAC Copperplate (Lid) , Knight Divine (Lidfalte) , P2 Liner Stylish Sweden (Lidstrich oben und unten), darauf Club

Kommentare:

  1. Dass mit dem Kamerazoff kenne ich auch. Manchmal machen die ollen Dinger einfach, was sie wollen. Aber ich finde auch so sieht man, dass das AMU gelungen ist.

    AntwortenLöschen
  2. dünne krumme Oberlippe, hässliche Nase, ungleiche Augenbrauen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vanessa,
    dieser Post geht nicht darum meine Gesichtszüge darzustellen, sondern Inspiration für verschiedene Makeupformen aufzuzeigen.
    Wenn dich das stört, dann lies meinen Blog doch bitte nicht, denn auf so einen Quatsch wie deinen Kommentar kann ich wirklich verzichten:-)
    Vielen Dank

    AntwortenLöschen
  4. Oh man Leute!
    diese Kommentare nerven. Klickt doch einfach weg, wenn euch nicht gefällt was ihr seht.

    Ich finde du siehst klasse aus auf den Fotos!

    AntwortenLöschen
  5. Na ist das nicht ein Grund zur Freude, "Tim" aka "Jenny" aka "Lena" aka "Vanessa" auf allen Beautyblogs anzutreffen? Überall anonym, überall von seltener Dummheit befallen. Traurige Gestalt...

    Liebe "Vanessa", wenn Du Symmetrie suchst, hol Deine Barbie aus der Puppenkiste oder schau Dir zu Tode gephotoshoppte Werbebildchen an. Dann ist deine kleine, beschränkte Welt sicher auch wieder in Ordnung.

    @ Lewelya, ich hatte vorhin ganz vergessen zu fragen, was Du eigentlich auf den Lippen trägst. Sieht für ein Braun wunderbar zart aus.

    AntwortenLöschen
  6. Das mit der Barbie find ich gut:-D

    Das ist P2 Delicate Tea (den es ja leider nicht mehr gibt, Park Street von P2 ist relativ ähnlich), anfangs war ein Gloss drüber, das man auf den Bildern aber schon nicht mehr sieht:-D

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Llewelya,
    ich bin noch relativ neu im Kreis deiner Leser (und auch neu im Make-Up-Rausch ;-), finde aber Deine AMUs wirklich total inspirierend.
    Ich weiß nicht, ob ich noch zu unbedarft bin oder auch einfach mit den Mac-Farben zu wenig vertraut, um selber drauf zu kommen, aber ich fänd's spannend, vielleicht zu wissen, was Du wo aufträgst (z.B. äußerer / innerer Augenwinkel / Lidfalte, etc.) oder ist Dir das zu sehr Richtung Tutorial und extra nicht gewollt?
    VlG,
    Juni

    AntwortenLöschen
  8. Hi Juni:-),
    ich freu mich, dass du meinen Blog gefunden hast:-)
    Ich kann demnächst gerne dazu schreiben was ich wo benutzt habe, das ist ein guter Tipp:-)
    Werd ich auf jeden Fall demnächst machen.

    AntwortenLöschen