Samstag, 24. Oktober 2009

Essence Moonlight Collection Beute und Eindrücke

Als ich gestern Abend im Beautyforum davon las, dass die neue Essence LE gesichtet wurde, wurde ich zugegebenermaßen etwas nervös;-) Auf diese LE hatte ich mich auf Grund der Promobilder schon sehr gefreut. Also nahm ich heute morgen das Telefon in die Hand und fing an eine Liste von Dms nacheinander anzurufen. Im dritten Dm hatte ich dann schon Glück: Der Karton war im Lager, das Display jedoch noch nicht aufgestellt. Ich wollte gerade fragen, wann ich danach schauen kommen könnte, als die nette Dame am Telefon mir anbat Sachen für mich zurückzulegen, sodass ich sie nachher abholen könne. Da war meine Freude natürlich groß;-) Was ich erbeutet habe und meine ersten Eindrücke und Swatches findet ihr weiter unten:-)


Powder Brush:
Eindruck:Nach dem Erfolg des Blush-Pinsels aus der 50's Fever Le wurde dieser Puderpinsel natürlich besonders sehnlich erwartet:-) Er ist seinem Vorgänger auch wirklich sehr ähnlich. Die Qualität der Haare überzeugt, die Haare, die in der 50's LE braun waren, sind nun durch einen Rosaton ersetzt worden. In der Größe ähneln sie sich auch sehr stark: Der neue Puderpinsel ist lediglich etwas breiter und länger als der Rougepinsel.
Fazit: Wieder ein absolut gelungener Pinsel, für den man sich mit Sicherheit beeilen muss.
Preis: 2,95€


Eyeliner:
Verspricht: Schimmernder Eyeliner für faszinierende Effekte
Eindruck: Die Eyeliner der LE fallen in die typische Liquid-Glitter-Eyeliner-Kategorie. Man hat die Wahl zwischen einem silbrigen Weiß und einem eher dunklen ins Anthrazit gehendem Silber. Beim Swatchen fiel mir auf, dass der Eyeliner keine farbige Grundsubstanz hat, sondern ein transparentes Gel mit farbigem, sprich silber oder weißem, Glitzer ist. Wenn man die Hand etwas im Licht bewegt, kommt der gezogene Strich etwas metallischer und kompakter, also weniger ausgefranst, heraus. Das habe ich versucht auf dem Foto festzuhalten.
Fazit: Für einen richtigen kompakten Lidstrich sicherlich nichts, für schöne Akzente kann ich mir den Eyeliner jedoch gut vorstellen.
Preis: 2,25€ für 4ml

Lipgloss:
Verspricht: Schimmernder Lipgloss für faszinierende Effekte
Eindruck: Das Lipgloss kommt mit einem üblichen länglichen Schaumstoffapplikator daher. Es ist eigentlich transparentes, etwas dickflüssigeres, Lipgloss mit verschiedenfarbenem Glitzer darin. Auf den Lippen sieht man allerdings keinerlei dicke Glitzerbrocken, das Lipgloss lässt die Lippen interessant changieren. Auch vom Gefühl auf den Lippen bemerkt man von den Glitzerpartikeln nichts. Der Geruch erinnert mich an den Eigengeruch von Alverde-Kosmetik.
Fazit: Ein schönes Gloss für dezente Akzente. Weiße Lippen kann man (glücklicherweise?;-)) hiervon nicht erwarten.
Preis: 1,75€ für 8ml


Trio Glitter Set:
Verspricht: Glitter Puder Trio für tolle Effekte auf Augen und Körper
Eindruck: Auch das Glitterset wurde vor dem Erscheinen heiß diskutiert, erinnert es doch von der Aufmachung an die kleinen Pigments-Fäschen von Mac, die es zu den Holiday Kollektionen gibt. Der Name ist hierbei wirklich Programm, es handelt sich um Glitter, keine Schimmerpartikel oder Ähnliches, nein, richtiger Glitter. Als ich versuchte die "Pigmente" zu swatchen musste ich sofort feststellen, dass man ohne Base nicht sehr weit kommt. Daher sind die Swatches unten auf der Manhattan Base entstanden. Die kleinen Fläschen finde ich ziemlich unpraktisch: Mit dem Pinsel kommt man nicht rein, in den Deckel schütten wollte ich es nicht, um nicht nachher eine Riesensauerei zu haben, also schüttete ich vorsichtig etwas auf meinen Handrücken. Wie das jedoch am Auge gehen soll, ohne z.B. ein Schälchen zur Hilfe zu nehmen ist mir ein Rätsel. Für größere Events oder Partys könnte ich mir vorstellen, dass Glitterset zu benutzen. Vor Allem die dunkle Farbe auf einer schwarzen Base sieht mit Sicherheit toll aus. Für den Alltag ist es in meinen Augen jedoch nicht zu gebrauchen.
Fazit: Hier ist der Name Programm, wer nach Glitzerpulver sucht, wird hier fündig. Für den Alltag mit Sicherheit too much, für Partys könnte ich mir das Set gut vorstellen. Die Verpackung erscheint mir etwas unpraktisch.
Preis: 2,95€ für 3*2,9g

Nail Polish:
Verspricht: Langhaftender Nagellack
Eindruck: Ich habe mir die dunkelste Variante 02 Into The Night gekauft. Die Farbe dieses Lacks ist wirklich außergewöhnlich schön. Es handelt sich um eine schwarze Grundfarbe mit goldenen Schimmerpartikeln. Die Konsistenz ist sehr dickflüssig, beim Lackieren hatte ich erst viel zu viel auf dem Pinsel, da ich mit einem flüssigeren Lack gerechnet habe. Wenn man dies einmal weiß, lässt er sich gut auftragen. Über die Haltbarkeit kann ich natürlich noch nichts sagen.
Fazit: Sehr schöne Farbe, die Haltbarkeit muss sich noch bewähren.
Preis: 1,75€ für 10ml



Eyeshadow:
Verspricht: Brillanter Lidschatten für schimmernde Effekte
Eindruck: Zu dieser LE gehören drei verschiedene Lidschatten: ein helles Silber-Grau, ein dunkleres Anthrazit und ein kaltes, ins Bläuliche gehendes Rosa. Die Textur macht beim Swatchen auf der Hand einen guten Eindruck, der dunkle Ton ist unter Umständen ein bisschen trockener als die anderen beiden. Der Effekt: Ein schimmernder Grundton mit verschiedenfarbigem Glitzer. Die Glitzerpartikel sind zwar klein, allerdings für absolute Glitzer-Muffel mit Sicherheit nicht von der Hand zu weisen. Genau wie bei dem Glitzerset würde ich hier behaupten, dass sie eher fürs Ausgehen als für die Arbeit geeignet sind. Auch hierbei erinnert der Geruch an die Kosmetikserie von Alverde.
Fazit: Scheinbar gute Textur, schimmernder Grundton mit relativ dezenten Glitzerpartikeln.
Preis: 1,75€ für 3g


Kommentare:

  1. Hmmm anscheinend ist viel Glitzer dabei, was ich leider nicht mag, aber der dunkle Nagellack wäre vielleicht was für mich...

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tolle Review. Jetzt muss ich wohl heute doch noch schnell zu Dm um ein paar Sachen zu ergattern.

    AntwortenLöschen
  3. EXTREM GUTER BLOG!!
    *___*
    *neu entdeckt*

    & super das du so detailiert die Produkte beschrieben hast! DANKE!

    AntwortenLöschen
  4. Ah, sehr schöne Rezension! Ich hab heute schon in diversen dms rumtelefoniert und das Zeug kommt bei mir erst am Montag an! Freu mich schon!

    AntwortenLöschen