Mittwoch, 10. Februar 2010

Zoeva Pinsel #120 Jumbo Kabuki

Mit meiner letzten Zoeva-Bestellung (in der die Metallic Stones Palette und das Bamboo Set enthalten waren, deren Review bald folgt) kam der Jumbo Kabuki-Pinsel in meinen Besitz. Ich möchte hier betonen, dass ich ihn für eine kaputte Palette von Zoeva als "Wiedergutmachung" erhalten habe und den Preis nicht selber bezahlt habe.

Der Kabuki ist super bauchig und ausladend. Die Haare sind sehr sehr weich. Erst war ich deshalb skeptisch, da ich bisher scheinbar die Einzige auf der Welt war, die mit dem Essence Kabuki gut klarkam, der doch etwas ganz anderes (weil viel fester und kompakter) ist als der 120er von Zoeva.

Aber ich wurde positiv überrascht. Durch die weichen Haare lässt sich Mineral Foundation viel einfacher und gleichmäßiger auf dem Gesicht auftragen, als mit meinem Vergleichskabuki von Essence. Auch wird das Ergebnis viel leichter und weniger angemalt, was mich in letzter Zeit mit dem Essence-Kabuki doch sehr gestört hatte. Auch zu stark aufgetragenes Rouge lässt sich mit dem Kabuki noch toll ausblenden und abschwächen. Außerdem hat der Pinsel noch kein einziges Haar auf meinem Gesicht hinterlassen, was ich von Essence auch ganz anders gewohnt bin:-D

Der Pinsel kommt in einer kleinen dreieckigen "Leder"tasche, diese ist für mich persönlich jedoch unnütz, da ich mich nicht unterwegs schminke;-) und macht auch einen etwas billigen Eindruck, wie ich finde.

Fazit: Für einen Preis von 8,95€ natürlich ein deutlich teurerer Pinsel als der von Essence, aber meiner Meinung nach jeden einzelnen Cent wert. Ich bin durch den gleichmäßigen und einfachen MF-Auftrag total überzeugt und werde/würde ihn nachkaufen, würde dieser kaputtgehen.

Kommentare:

  1. Ich liebe diesen Kabuki und benutze ihn täglich.
    Den von Essence mochte ich gar nich, der war mir zu kratzig.

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ein totaler Kabuki-Nichts-Könner.. Mir ist noch nicht ganz klar, warum ich den benutzen will :D Aber das kommt sicherlich noch ;)

    AntwortenLöschen
  3. Der Kabuki hört sich super an!
    Aber ich glaube, er wäre dann doch einen Ticken zu weich für mich, da ich für das alverde Puder doch einen härteren brauch, wegen der festen Konsistenz.
    Danke für die Review! :-)

    AntwortenLöschen
  4. du hast wirklich einen großartigen blog. ich bin begeistert. freu mich auf weiter posts von dir.

    AntwortenLöschen