Samstag, 18. September 2010

Sigma Face and Eyes Kit

Heute stelle ich euch das Sigma Face and Eyes Kit vor, was mir freundlicherweise von der Firma Sigma zum Testen zur Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle.

Das Face and Eyes Kit besteht aus 6 Pinseln, jeweils drei für die Augen und drei für das Gesicht.

Das Kit kommt in einem hübschen schwarzen Tüllbeutel zu euch, in dem sich außer den Pinseln noch eine kleine Broschüre zu den Pinseln und eine Reinigungsanleitung befinden.


Reinigungsanleitung:

In dem Set sind folgende 6 Pinsel enthalten: ein großer Puderpinsel (Large Powder F30), ein Stinktierpinsel (Duo Fibre F50), ein Kabuki (Buffer F45), ein Lidschattenpinsel (Eye Shading E30), ein Pencilbrush (Pencil E30) und ein Blendepinsel (Tapered Blending E40). Alle Pinsel sind hygienisch in Plastikhüllen untergebracht und die zwei großen Gesichtspinsel haben zusätzlich noch Plastikhüllen für den Pinselkopf.


Allgemeines für alle Pinsel:
Die Pinsel riechen ganz dezent nach neuen synthetischen Pinseln, obwohl ich eine empfindliche Nase habe, stört mich dieser Geruch nicht. Nach gründlichem Waschen ist er aber dann auch nicht mehr vernehmbar.
Die Pinsel haaren nur sehr wenig. Nach dem ersten Waschen ist so gut wie kein Haar mehr gefallen.
Ausgeblutet (d.h. Farbe verloren) hat keiner der Pinsel beim ersten Waschen.


Large Powder - F30 (SS 150)

Dieser Puderpinsel hat wirklich einen richtig großen Kopf. Dadurch ist mit ihm großflächiger Puderauftrag super schnell erledigt. Die Haare sind angenehm weich, haben aber trotzdem den nötigen Widerstand. Durch seine Paddleform, d.h. er ist nicht rund sondern an zwei Seiten abgeflacht, ist er auch zum großzügigen Konturieren oder Bronzerauftrag geeignet.


Duo Fibre - F50 (SS187)
Dieser Pinsel ist ein sogenannter Stinktierpinsel. Woher die Bezeichnung kommt, muss ich wohl nicht erklären oder?;-)

Der Clou an dieser Art Pinsel sind die kürzeren schwarzen und längeren weißen Haare an der Spitze, durch die sich vor allem flüssige und cremige Produkte besonders gut in die Haut einarbeiten lassen.

Wenn man mit einem Stinktierpinsel seine Foundation einarbeitet, sieht sie viel gleichmäßiger aus und verbindet sich viel besser mit der Haut. Sigma bezeichnet dies als "Airbrusheffekt". Der Foundationauftrag mit diesem Pinsel ist wirklich super einfach aber unglaublich effektiv, es sieht nachher einfach nur super aus .

Ich benutze schon seit langer Zeit Stinktierpinsel für Cremerouge und Flüssigfoundation und finde, dass diese Pinselart einem die Arbeit wirklich ungemein erleichtert.

Die synthetischen Haare sind angenehm weich und haben genau den richtigen Widerstand um die Produkte einzuarbeiten. Die Haare stehen schön dicht.







Eye Shading - E55 (SS239)
"Der" Klassiker unter den Lidschattenpinseln. Relativ großer, dicht gebundener Lidschattenpinsel.
Eignet sich hervorragend um Lidschatten auf das Auge zu "packen". Er hilft vor allem bei Lidschatten, der mit einem weicheren Pinsel keine ausreichende Farbabgabe aufweist.

Mitlerweile mein Lieblingspinsel um Lidschatten auf dem Auge zu verteilen.

Auch Brauenhighlights, Highlights am Innenwinkel oder, mit etwas mehr Geduld als mit einem Blendepinsel auch Lidfaltenfarbe, lässt sich hiermit platzieren.





Pencil - E30 (SS219)
Seit meinem ersten Pencilbrush möchte ich diese Art Pinsel nicht mehr missen. Sie ist perfekt für filigranere Arbeiten geeignet, wie z.B. Farbe ans Unterlid zu bringen. Hierfür eignen sie sich viel besser als größere Lidschattenpinsel, da man mit ihnen viel präziser und mit weniger "Sauerei" arbeiten kann:-)

Der Pinsel von Sigma ist mir für das Unterlid allerdings ein Stückchen zu groß. Ich trage gerne die Farbe auf und gehe dann nochmal darüber um sie weicher zu machen. Wenn ich das mit dieser Pinselgröße mache hab ich die Partie wo die Augenschatten sind, direkt mit eingefärbt:-D Und ich habe schon nicht gerade wenig Platz am Auge. Das ist aber auch der einzige gefundene Nachteil.

Für das "äußere V" ist er aber perfekt geeignet:-)

Der Pinsel hat angenehm kurze Haare und damit einen guten Widerstand.







Tapered Blending - E40 (SS224)
Der E40 Blendepinsel ist soweit ich weiß der fluffigste Blendepinsel im Sigmaangebot. Er ist viel größer und fluffiger als die anderen Pinsel.

Hierdurch eignet er sich vor allem um sehr weiche Übergänge zu erzeugen.

Für cremige Produkte ist er durch seinen eher geringen Widerstand nicht so sehr geeignet. Hier würde ich einen 217er (E25) bevorzugen.

Welchen der Blendepinsel man genau wofür benutzt ist ein wenig persönliche Präferenz. Den E25er als Allroundtalent, kann man denke ich Jedem und für Alles empfehlen . Der E40 ist für sehr weiche, E45 (Small Tapered Blending) eher für präzisere Arbeiten in der Lidfalte geeignet.






Buffer - F 45 (SS182)

Dieser kleine Kabuki ist ein Multitalent. Mit ihm lassen sich sehr gut pudrige Texturen also z.B. Mineral Foundation oder Puder in die Haut einarbeiten, aber auch cremige Texturen wie z.B. Foundation kriegt der F45 klein:-). Sehr schön ist er auch geeignet um zu viel Rouge "wegzuputzen".

Die Haare sind sehr weich und haben dabei trotzdem genau den festen Widerstand den man für Mineral Foundation braucht.


Fazit:
Dieses Set hat alle Pinsel, die man für ein gelungenes Make-Up braucht. Alle Pinsel sind für verschiedene Produkte geeignet und damit sehr vielseitig. Die Qualität stimmt absolut. Statt meines großen Sets, würde ich dieses Set gerne mit in den Urlaub nehmen um nicht alle anderen Pinsel mitschleppen zu müssen:-)
Wirklich ein gelungenes Set mit hochqualitativen Pinseln zu einem wirklich guten Preis.

Kauft man das Set übrigens, gibt es einen kleinen Reise-Blende-Pinsel (E25/SS217) gratis dazu.

Preis: 54$ plus 9,04$ Versand, nach aktuellem Wechselkus 48,27€ inkl. Versand
Bezugsquelle: Sigma Beauty.com, Direktlink zum Set

Kommentare:

  1. Oh Mann, jetzt will ich noch viel lieber Pinsel zum schminken als vorher :(

    AntwortenLöschen
  2. Also an der Stelle muss ich meinen Neid aussprechen, dass dir das geniale Set von Sigma zum Test zur Verfügung gestellt wurde. Das ist echt richtig toll! Freut mich für dich :)
    Und die Pinselbeschreibungen klingen sowas von gut...! Irgendwann demnächst leg ich mir auch mal ein paar richtig gute Pinsel zu ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch schon länger vor bei Sigma zu bestellen =/

    AntwortenLöschen
  4. Ich hätte das Kit soo soo gerne :/ Aber es ist für mich erstmal zu teuer, ich beneide dich auch ein bisschen darum, dass du es zur Verfügung gestellt bekommen hast. ^^

    AntwortenLöschen
  5. ichhabe das complete set und liebe den blending und pencil brush ^^
    viel spaß mit deinen Pinseln =)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe das normale Sigma 12 Pinsel-set zum Geburtstag bekommen und ich mag sie wirklich gerne. Ich finde man merkt erst wie viel einfacher verschiedene Pinsel einem das schminken machen, wenn man sie hat. :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab das Face Kit und liebe den Powder Brush am meisten.
    Sigma Pinsel sind echt nicht schlecht.

    AntwortenLöschen
  8. Die sind super schön, aber fast 50 €..ui ui ui, da muss man schon schlucken :P
    Aber den Blender und den stinktier werd eich mir einzeln bestellen. Evtl. noch den Kabuki
    Falls das dann an de 50 € kostet, kaufe ich mir das ganze set ;)
    Gibt es die Pinsel einzeln ?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. ui das freut mich, dass sie dir sie zugeschickt haben. sehr toll.
    ich überlege derzeit, ob ich mir das reiseset mit einer auswahl der premium set pinseln bestelle.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  10. @Femme: Ja bei Sigma gibts die Pinsel auch einzeln.

    @strawbemmy: das würde ich dir auf jeden Fall empfehlen, das Premium Set ist echt jeden Cent wert:-)

    AntwortenLöschen
  11. das ist super, dass du das sagst! endlich mal ne aussage zur qualität der pinseln nach dem erscheinen des complete sets. ;)
    da ich das erste complete set besitze, interessieren mich vorallem die erweiterungen, z.b. der dupe das mac 226 und der kleine smudger pinsel.
    bei bedarf erzählst du mal, wie du sigma dazu gebracht hast, ihre pinsel ins beschauliche d'dorf zu schicken, wa?

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab das Complete Set und liebe die Pinsel, ich hab nur 2 MAC-Pinsel und werde mir wahrscheinlich auch nur noch einen von MAC kaufen, weil meine Sigma-Pinsel einfach klasse sind!

    AntwortenLöschen
  13. @strawbemmy: ich habe eine Review des Premiumkits geplant, aber das ist ganz schön viel Arbeit:-D Aber es kommt irgendwann

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe das Complete Kit von Sigma und bin echt begeistert .. schon ganz anders, als die Drogeriepinsle .. v.a. die Gesichtspinsel.
    Ich werde mir auf jeden Fall noch diesen Retractable Kabuki zulegen :)
    Aber ich find's komisch, dass die Sigma-Pinsle Statt SS1.. jetzt F.. heißen .. hat sich da etwa MAC beschwert?:D

    AntwortenLöschen
  15. Sigma scheint ja echt super zu sein, so als MAC-Dupe. :)
    Und das zu viel billigeren Preisen. Muss ich mir mal überlegen.... ;)

    AntwortenLöschen