Donnerstag, 11. November 2010

Lush Shower Jelly Iced Wine


Iced Wine Shower Jelly ist eines der neuen Lush Weihnachtsprodukte, für die Lush ja sehr bekannt und berühmt ist. Jedes Jahr zu Weihnachten kommt ein ganzes Arsenal neuer und altbewährter limitierter Produkte heraus, die oft im Handumdrehen ausverkauft sind.
Iced Wine orientiert sich laut Herstellerangaben an einem kanadischen Wintergetränk aus gefrorenen Trauben.


Erster Eindruck: rot, sehr starker Geruch

Verspricht: Duschspass:-D

Inhtalsinfos: Glycerin, frischer Traubenaufguss, Eiswein, Grapefruitöl, Bergamotte, Buchu

Behältnis:
fester, kompakter Plastikpott

Konsistenz: typisch Shower Jelly --> Wackelpudding
 
Geruch:
stark, süß, beerig, ähnlicher Beigeruch wie Eisbonbons, könnte eine Mischung aus Whoosh und Sweetie Pie sein


Anwendung: Entweder im ganzen Stück in der Hohlhand (Achtung, wenn ein Jelly einmal runtergefallen ist, ist es nicht ganz einfach es wieder aufzuheben), ein kleines abgerissenes Stück (noch schwieriger meiner Meinung nach) oder als Ganzes oder Stückchen in einer Duschsocke oder mit einem Duschpoof. Man kann das Jelly außerdem bei Zimmertemperatur, gekühlt oder sogar gefroren benutzen. Auch für die Haare soll es geeignet sein (da kommt es mir aber bestimmt nicht hin!).


Ergebnis: Das Jelly schäumt erstaunlich gut und macht schön sauber. Eine Pflegewirkung kann ich nicht feststellen. Der starke Geruch relativiert sich mit Wasser glücklicherweise und wird sanfter und weniger aufdringlich. Der Duft bleibt auch nach dem Duschen noch eine Weile auf der Haut.


Inhalt: 100g

Preis: 6,95€/100g oder etwa 3,35€/100g im UK Onlineshop

Besonderheiten: limitiertes Weihnachtsprodukt,vegan

Fazit:
Nettes Jelly, mit süßem aber dennoch eher fruchtig als künstlichem Geruch. Wird mein Lieblingsjelly Whoosh nicht vom Thron stoßen können, ist zur Abwechslung aber sehr schön.


Nachkauf?
: Da sich Jellies bei mir immer sehr lange halten und es Jellies gibt, die ich vom Geruch her lieber mag, wohl erstmal nicht.

Kommentare:

  1. ich liebe das jelly, habs mir in Uk direkt im großen pott bestellt :)

    leider gibts ja mein allerliebstes weißes jelly vom letzten wehnachten nicht mehr :((

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lewelya, ich wollte seit langen schon eine Jelly ausprobieren, aber wenn ich denke dass alles fällt in badewanne und ich versuche dann noch die stücke wieder zurück ins packerl legen...brrr
    du hast "duschsocken" empfolen, aber ehrlich gesagt ich habe keine ahnung was ist das...?

    AntwortenLöschen
  3. Also eine Duschsocke ist sowas wie ein Duschschwamm/Duschpoof in "Kondomform". D.h. die Duschsocke ist aus diesem typischen Netzmaterial gemacht und ist aber wie eine Socke oder ein Kondom geformt, so dass man dann wirklich Stückchen, also z.B. Jelly oder Seife, hineinstecken kann und damit duschen kann:-)
    Die Dinger gibt es bei manchen Dms und Rossmanns oder bei Müller, Kaufhof etc.

    AntwortenLöschen
  4. vielen dank, bei mir in DM gibts so was nicht, aber in Müller muss ich noch schauen! "kondomform" finde ich super beschrieben!!! )))))

    AntwortenLöschen