Freitag, 24. Juni 2011

KIKO Soft Light Powder 01


Bei Kiko machte ich einen großen Fehler:-D. Als ich vor einer Weile das MSF Natural von Mac vorstellte, wurde ich auf ein Dupe von Kiko aufmerksam gemacht, was also natürlich auf meine Liste der Dinge, die ich mal bei Kiko unter die Lupe nehmen müsste, wanderte. Als ich dann noch den Finger in den Tester steckte und das Puder einen wirklich tollen ersten Eindruck abgab, war der Entschluss es mitzunehmen gefallen.


Das Puder ist in einer schwarzen Pappverpackung mit ganz schön viel Aufdruck in verschiedenen Sprachen untergebracht. Erhältlich ist es in vier verschiedenen Farben, von denen ich mir die hellste Farbe "01" mitgenommen habe.


Beim Soft Light Powder handelt es sich, wie beim MSF Natural, um ein gebackenes Mineralpuder, was zu 90% aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehen und daher hypoallergen sein soll. Das Finish soll semi-transparent und intensiv leuchtend sein - ja nee ist klar;-). UV-Filter sollen auch noch enthalten sein.


Die direkte Verpackung des Puders ist gummiert und erinnert mich persönlich an die Verpackungen von Nars, die sich jedoch noch etwas fester anfühlen. Trotzdem fühlt sich das Kiko Puder qualitativ hochwertig an, ist dabei aber relativ leicht.



Die Farbe 01 ist wirklich sehr schön hell. Schaut man es sich von Näherem an, fällt der dezente seidige Schimmer des Puders auf.



Die Textur fühlt sich vor allem am Finger unglaublich seidig an, auf dem Fingerswatch kann man aber sehen, dass es doch ein wenig kalkig an den Fältchen sein kann.


Tragebild:
ohne Alles:

Kiko Soft Light Powder 01:

Durch die eher weiche und nicht trockene Textur wird die Haut mit dem Puder nicht kalkig sondern bleibt schön natürlich. Durch genau diese Eigenschaft wird die Haut aber auch nicht massiv mattiert. Dies könnte bestimmt für Personen mit fettiger Haut ein Problem sein, hier müsste dann wohl merhmals nachgepudert werden.
Durch den minimalen Schimmer bzw. die lichtreflektierenden Pigmente wirkt die Haut deutlich ebenmäßiger als vorher. Glitzern oder auffällig schimmern tut das Puder aber auf keinen Fall. Die Haut sieht weiterhin natürlich aus, behält bzw. erhält aber einen leichten Glanz.
Allgemein hält der Effekt des Puders hierdurch nicht so lange. Man muss je nach Hauttyp spätestens nach einem Arbeitstag nachpudern.

Fazit: Das Puder ist wirklich sehr schön. Das Gesicht wird nicht zugekleistert, wird aber schön ausgeglichen und behält sein natürliches Aussehen. Für richtig fettige Haut ist es aber denke ich nicht mattierend genug.


Einen dezidierten Vergleich zum Mac MSF folgt in einem gesonderten Vergleich:-)

Preis: 11,90€
Inhalt: 7g
Haltbarkeit n. Öffnung: 18 Monate

Kommentare:

  1. hihi... das hab ich auch :)
    Kann Deien Eindruck nur bestätigen!

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Lohnen sich deiner Meinung nach die 11,90 Euro dafür oder kann es nun auch nicht mehr als das ein oder andere Drogeriepuder?

    AntwortenLöschen
  4. Habe keinen Kiko in der Nähe und werde mir das Puder dementsprechend nicht anschauen können.
    Muss an dieser Stelle aber mal deine tollen Bilder loben :)

    AntwortenLöschen
  5. Das hatte ich auch und werde es bald wieder nachkaufen (:

    AntwortenLöschen
  6. @Pi: Also ich kenne kein Puder aus der Drogerie, was einen ähnlichen "perfektionierenden" Effekt hat und diesen leichten Schimmer. Ich finde es ist seine fest 12€ schon Wert:-)

    @Anonym: Vielen Dank:-) Über Lob zu den Bildern freue ich mich immer sehr:-)

    @jazz und seventh day of February: Gut, dass ihr die Meinung teilt und ich mir nichts zusammenspinne :-)

    AntwortenLöschen
  7. Mich würde interessieren ob es ein gleichwertiges Dupe zum MSF Natural von Mac ist :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde, mit dem Puder von Kiko siehst du sehr natürlich aus. :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde persönlich das das Mac Puder besser deckt. Also ich meine von den Bildern her, und nicht aus Erfahrung:)

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde auch das das Mac Puder besser deckt (auch von den bildern) :)LG

    AntwortenLöschen