Montag, 11. März 2013

Sigma Dry n Shape


Heute soll es um Dry 'n Shape von Sigma gehen, was ich vor einer ganzen Weile (gefühlt 1 1/2 Jahre) kaufte.


Dry 'n Shape ist eine Art Pinselmappe, die dem Zweck dient die Trockenzeit der Pinsel nach dem Waschen zu verringern. Auch die Form der Pinsel soll besser erhalten werden.



Die Mappe ist aus einem festen Material, wird mit einem Magneten geschlossen und fühlt sich meiner Meinung nach sehr hochwertig an. Sie bietet Platz für insgesamt 12 Pinsel, wobei sich Fächer für verschiedene Pinselgrößen finden. Es gibt 2 Fächer für sehr große Pinsel (z.B. Puderpinsel, Kabukis), 3 für große Pinsel (hier passen perfekt die Sigmax Kabukis rein), 3 für mittelgroße Pinsel (z.B. größere Rougepinsel, Stinktierpinsel), 2 für eher kleine (z.B. Highlighterpinsel, klassische Foundationpinsel) und 2 für kleine Pinsel (z.B. Blendepinsel).




Die Pinsel werden oben durch eine Lasche gezogen, die beim Durchziehen überschüssiges Wasser ausstreicht und die Pinselhaare schön zusammenführt. Der Stiel wird dann unten in eine kleine Tasche gesteckt. Ist der Pinsel so untergebracht ist er schön sicher verpackt. Das Problem ist bei etwas kleineren dünneren Pinseln, dass es dazu kommen kann, dass der Pinsel sich verschiebt, sodass er oben etwas aus der Lasche rutscht und sich damit die Haare abknicken, hier muss man schon etwas vorsichtiger sein. Bei sehr kleinen Pinseln ist es so, dass der Stiel oft zu kurz ist, um sie oben und unten sicher unterzubringen (s. Bild unten).


Was ich an der Mappe sehr mag, ist dass die Trockenzeit von den großen dichten Pinseln (z.B. die Sigmax Kabukis) wirklich sehr gut beschleunigt wird. Wenn ich sie so an der Luft trocknen lasse brauchen sie oft 1-2 Tage, mit dem Dry 'n Shape sind sie in aller Regel nach spätestens einem halben Tag wieder einsatzbereit.
Die Form der Pinsel ist auch viel besser und dem ursprünglichen Pinselzweck entsprechend als wenn man sie flach hinlegt. Man muss nur wie gesagt darauf achten, dass man den Pinselkopf nicht schräg in die Lasche einführt.
Was ich wirklich toll finde, ist dass man die Mappe umgekehrt zusammenrollen kann (mit dem Magnet befestigt) und sie dann auf den Kopf stellen kann, sodass das verbleibende Wasser nach unten ablaufen kann und nicht ins Innere des Pinsels.

Auch für Reisen ist Dry 'n Shape eine gute 2in1 Pinselrollenalternative.

Was ich persönlich noch praktischer fände, ist wenn die Mappe nur aus verschiedenen Größen für größere Pinsel bestünde, da ich nicht finde, dass die Trocknungszeit der kleinen Pinsel beschleunigt werden müsste und ich lieber mehr große Pinsel unterbringen würde. Das ist aber sicherlich Geschmackssache.

Das neue Design, bei dem auch auf den Laschen Sigmalogos abgebildet sind gefällt mir persönlich übrigens nicht so gut. Ich finde, dass dies einen ziemlichen Rückschritt im Design darstellt.

Fazit: Ich mag mein Dry 'n Shape wirklich sehr. Die Trockenzeit der großen Pinsel wird stark beschleunigt und die Pinselform wird bewahrt bzw. bei älteren Pinseln sogar wieder hergestellt. Auch die Möglichkeit die Pinsel auf dem Kopf trocknen zu lassen finde ich super. Etwas Vorsicht ist aber geboten, damit die Pinsel nicht schräg in die Laschen eingesetzt werden. Für mich wäre es noch optimaler, wenn mehr Fächer für große Pinsel vorhanden wären.

Bewertung:





Preis: 32$ auf sigmabeauty.com, 32€ bei Cambree.de



Kommentare:

  1. Eigentlich eine praktische Sache!
    Für mich müssen die Pinsel nicht wieder so schnell einsatzbereit sein, ich kann die 2 Tage ruhig warten, aber dass die Mappe die Pinsel schön in Form bringt, finde ich klasse. Auch für unterwegs.
    Danke fürs vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich find sie auch praktisch allerdings finde ich den Preis schon irgendwie ein wenig happig.
    Positiv ist eindeutig dass die großen Pinsel in Form bleiben, dass ist nämlich meistens mein größtes Problem. Gerade bei den Echthaarprodukten stehen die Haare in allen Richtungen :(
    Danke für deine Review!

    Liebste Grüße
    Cleo

    http://cleossights.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Und 29 EUR bei Kosmetik4less, wenn sie verfügbar ist. Die beäuge ich auch schon eine ganze Weile und habe sie jetzt wieder auf meine Geburtstags-Wunschliste gesetzt.

    LG
    Chrissy

    AntwortenLöschen