Freitag, 9. Oktober 2009

Essence Aqua Flash Quattro

Heute habe ich das nächste Quattro von Essence ausprobiet (Nr. 05 - Aqua Flash). Auch von diesem Quattro bin ich überzeugt. Die Farben lassen sich gut auftragen, decken gut und lassen sich schön verarbeiten und verblenden.
Ich habe sogar zu diesem Amu passendes blau-glitzerndes Lipgloss (Essence Into The Ocean LE) benutzt, leider sieht man diesen Effekt weder auf den Fotos noch in Realität richtig gut.
Auch für dieses Quattro kann ich mit ruhigem Gewissen eine Empfehlung aussprechen.





Ich hatte heute unglaubliche Schwierigkeiten mit den Fotos. Ich habe rausgeguckt und dachte mir, dass das Licht echt toll ist um ein Amu einzufangen. Leider war es aber in den Räumen mit normalen Fenstern viel zu hell und im Bad mit dem Dachlukenfenster fast schon wieder zu dunkel.. irgendwie echt doof. Ich muss unbedingt mal lernen, wie ich besser mit der Kamera umgehe.

Kommentare:

  1. Schönes AMU!

    Hast du eine farbige Base hierbei benutzt? Die Farben sind so intensiv. Kenn ich von Essence gar net ;-) Oder sind die neuen Quads bzw. e/s verbessert?

    lg

    AntwortenLöschen
  2. Nein, eine farbige Base habe ich nicht benutzt. Das ist nur das Quattro auf der Manhattan Base.
    Die Farben kommen schon wirklich schön raus bei dem Quad. Aber ich muss auch sagen, dass die zwei Quattros die ich vorher von essence hatte auch keine schlechte Farbabgabe hatten (jedenfalls meiner Meinung nach).

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich wunderbar. Von den Swatches/ Make ups her auch mein Fave. Macht immer wieder Spaß dir zuzuschauen.

    ela

    AntwortenLöschen