Mittwoch, 7. Oktober 2009

Neues Essence Sortiment

Essence stellt gerade sein Sortiment um und da ich die neuen Produkte im Dm gesichtet habe, konnte ich natürlich nicht widerstehen. Hier mein Einkauf:

Nun folgen einzelne Berichte. Bei den Fotos gilt zu beachten, dass sie mit Blitz gemacht wurden. Ich habe danach bei den meisten Farben versucht per Computer die Farbe so zu bearbeiten, dass sie der Originalfarbe ähnlicher wird.

Hier Swatches von den Quattros




Eyeshadow Quattro in 07 Party Animal



Verspricht: 4 perfekt aufeinander abgestimmte Farben für trendige Augenblicke
Eindruck: Auf den ersten Blick eine wirklich farbenfrohe Palette. In ihr befinden sich: ein Sonnengelb, ein mittleres gedämpftes Grasgrün, ein Himmelblau sowie ein kräftiges Lila. Obwohl die Lidschatten beim Swatchen mit dem Finger Glitzer aufweisen, fällt dieser am Auge nur sehr sehr vereinzelt ins Gewicht. Die Lidschatten haben ein schönes schimmerndes Finish.
Am Auge aufgetragen fällt auf, dass die Lidschatten nicht an die Farbintensität in der Palette heranreichen. Durch "normalen Auftrag" (d.h. ohne minutenlanges Layern einzelner Farben) erreiche ich eher ein pastelliges als knalliges Ergebnis. V.a. die erste Reihe sowie das Blau sind perfekt aufeinander abgestimmt und machen sofort Lust auf Sommerurlaub:-)
Das Lila in dieser Palette finde ich eher enttäuschend. Es kommt nicht an die durch den ersten Eindruck erwartete Farbe heran, ist deutlich heller und weniger stark pigmentiert. Trotzdem ist die Farbe, die im Endeffekt dabei herumkommt, schön.
Die Textur ist nicht wirklich buttrig aber auch nicht staubtrocken, ein angenehmes Mittelding. Die Farben lassen sich außerdem schön ver-/ausblenden.
Fazit: Für den Preis eine sehr schöne Palette für sommerhafte AMUs, mit geringen Abstrichen beim Lila.
Preis: 2,95€



Eyeshadow Quattro in 05 Aqua Splash


Verspricht: 4 perfekt aufeinander abgestimmte Farben für trendige Augenblicke
Eindruck: Diese Palette hat mich von den drei neuen Paletten subjektiv am meisten angesprochen. Enthalten sind ein sehr helles Blau, zwei dunklere Blaus mit Glitzer (eins ist heller, eines dunkler), sowie einem dunkleren Lila.
V.a. das helle Blau lässt sich sehr farbintensiv auftragen und überzeugt mich ziemlich schnell;-) Die beiden Blaus ähneln sich farblich relativ stark, sodass ein AMU mit viel Dimension nur mit diesen beiden Farben allein (sprich die eine auf dem Lid, die andere in der Lidfalte) wohl eher nicht möglich ist. Wieder trübt das Lila meine Freude: Es ist sehr schlecht pigmentiert, auf der Haut lässt sich nach normalem Auftrag lediglich ein leichter lilafarbener Schimmer erkennen. Mit mehrmaligem Layern lässt sich dieser zu einem akzeptablen Ergebis erweitern. Leider kommt die nun erreichte Farbe trotzdem bei Längen nicht an die erwartete heran.
Die Textur erscheint mir etwas weniger trocken als die der Party Animal Palette. Trotzdem würde ich hier nicht von einer buttrigen Textur sprechen, trotzdem erfüllt sie meine Erwartungen. Auch diese Farben lassen sich gut verblenden.
Fazit: Sehr schöne Farben, wieder ist das Lila das schwarze Schaf;-)
Preis: 2,95€



Eyeshadow Quattro in 06 Soo Cool


Verspricht: 4 perfekt aufeinander abgestimmte Farben für trendige Augenblicke
Eindruck: Diese Palette besteht aus verschiedenen Pink- und Lilatönen. Außerdem einem weißen Highlighter. Der Highlighter fällt mir sofort positiv ins Auge. Ohne zu Glitzern macht er trotzdem einen sehr schönen Schimmer-Effekt und hellt den Innenwinkel sofort perfekt auf. Auch unter der Braue macht er sich sehr gut. Im Gegensatz zum vergleichbaren, d.h. als Highlighter gedachten Ton aus dem Ciao Bella! Quattro von Essence, ein toller Fang ohne nerviges Geglitzer!
Dieses Quattro überzeugt mich am wenigsten. Die Farbabgabe ist deutlich schlechter als bei den anderen beiden. Das gleichmäßige Verteilen wesentlich schwieriger. Außerdem gefallen mir persönlich Pink und Lila einfach schlechter als Blau und Grün:-D Bei dieser Palette ist übrigens das Lila mal nicht das schwarze Schaf;-) Es ist zwar nicht so dunkel wie erwartet, aber deutlich ansehnlicher als sowohl die anderen beiden Lilas (Party Animal und Aqua Splash) als auch als die beiden Pinks/Magentas.
Fazit: Ich werde dieser Palette auf jeden Fall noch eine Chance geben, aber im Moment hat sie mich nicht überzeugen können.
Preis: 2,95€


Mono Eyeshadow 19 Disco Diva

Verspricht: seidig-zarter & langhaftender Lidschatten (metallic effect)
Eindruck: Disco Diva (was für ein dämlicher Name;-)) ist der dunkelste der neuen lilafarbenen Lidschatten im Essencesortiment. Seidigzart halte ich für übertrieben, aber der Lidschatten lässt sich schon relativ gut auftragen. Glitzer ist hier nicht zu finden, dafür aber ein wirklich schöner, und tatsächlich metallischer, Schimmer. Die Farbe ist jedoch auch hier wieder nicht so dunkel wie erwartet.
Fazit: ein ganz ordentlicher heller bis mittel-lilaner Lidschatten ohne Glitzer:-)
Preis: 1,55€


Mono Eyeshadow 11 Wild At Heart

Verspricht: seidig-zarter & langhaftender Lidschatten (metallic effect)
Eindruck: Wild At Heart ist ein nachtblauer Lidschatten. Auch er wird dem versprochenen metallischen Effekt gerecht. Er ist eher trocken im Auftrag. Das Finish ist metallisch, nicht klar, sondern irgendwie dreckig. Die Grundfarbe ist relativ dunkel, der Schimmer etwa mittelblau mit leichtem Lilaeinschlag. Für Smokeyeyes könnte ich mir dieses "dreckige Blau" relativ gut vorstellen. Für klare bunte Amus eher nicht.
Fazit: ein schöner dreckiger Dunkelblauton mit mittelblauem Schimmer
Preis: 1,55€


Mono Eyeshadow 18 Super Babe

Verspricht: seidig-zarter & langhaftender Lidschatten (metallic effect)
Eindruck: Wieder so ein "interessanter" Name;-) Ich als alter Grün-Fanatiker konnte an dieser neuen Farbe natürlich nicht vorbeigehen. Es handelt sich um ein eher dunkles Grün, ich würde es als Moosgrün bezeichnen. Auch er erfüllt den versprochenen Metalleffekt mit Bravur. Er schimmert wirklich wunderschön, muss jedoch ein wenig gelayert werden um ein richtig tolles Ergebnis zu erzielen. Der Schimmer ist je nach Lichteinfall ein wenig golden oder türkis. Laut dem Forum ist er wohl relativ nah an Mac´s One-Off angelehnt. Der Auftrag ist weniger trocken als beim blauen und lilafarbenen, trotzdem nicht buttrig.
Fazit: Diese Farbe hat es mir wirklich angetan. Ich bin schon darauf gespannt mit ihr etwas zu zaubern:-)
Preis: 1,55€


XXXL Shine Lipgloss 13 Rock On

Verspricht: für hochglänzende gepflegte Lippen ohne jedes klebrige Gefühl
Eindruck: Ein tolles dunkles Lila mit verschiedenfarbigem Glitzer (silber, blau, lila, pink...). Auf den Lippen verhält es sich genauso wie die anderen XXXL-Glosse: es klebt nicht, ist angenehm zu tragen und riecht auch exakt wie die anderen Farben. Auf den Lippen macht auch das Gloss einen etwas schmutzigen Eindruck. Die Grundfarbe meiner Lippen wird abgedunkelt, richtig Lila sind sie nicht. Über Lippenstift stell ich es mir toll vor, ohne ist es mir nicht deckend genug und ob ich diesen dreckigen Effekt nun mögen oder hassen soll, weiß ich noch nicht;-)
Fazit: Richtig überzeugt bin ich von dem Gloss noch(?) nicht.
Preis: 1,75€

Ohne Bild: Fresh Start - Nail Cleanser
Verspricht: die perfekte Vorbereitung für das Nagelstyling. Der Essence Fresh Start reinigt den Nagel und bereitet ihn so auf ein strahlendes und langanhaltendes Finish vor.
Eindruck: Testen konnte ich ihn noch nicht. Er riecht aber zum abgwöhnen chemisch.
Preis: 1,55€


Entschuldigt bitte eventuelle Fehler, ich bin von meinen zwei Tagen mit Martha total geschafft (wir sind die ganze Zeit unterwegs gewesen) und deswegen bin ich jetzt nicht in der Lage nochmal ernsthaft Korrektur zu lesen:-D

Kommentare:

  1. Ich finde, die Swatches überzeugen nicht. Ich finde die Deckkraft ziemlich mies. Schade eigentlich.

    AntwortenLöschen
  2. danke für die Reviews - die Paletten sehen ganz ordentlich aus, aber ich bin mir noch unsicher, weil ich glaub ich von meiner 96er mehr erwarten kann ... außerdem bin ich von den alten Quattros und deren Quali noch traumatisiert XD

    AntwortenLöschen
  3. Das Rock On Gloss hab ich auch, aber noch aus der Rock LE. Der ist genial. Super, dass der jetzt im Sortiment ist. Miez1983

    AntwortenLöschen
  4. Super dieser ausführliche Bericht über deine neuen Essence Sachen. Das "Aqua Splash"-Quad find ich von den Farben auch am schönsten (vllt hole ich mir das auch noch irgendwann) und der grüne+lilane Mono sehen auch toll aus.

    AntwortenLöschen