Dienstag, 5. Januar 2010

Make-Up-Storage: Ferrero Rocher:-D

Heute möchte ich mit euch einen, wie ich finde, tollen Tipp teilen:-)
Seit einer längeren Zeit stapel ich die Sachen, die ich öfters brauche, in unserem kleinen Bad-Spiegelschrank in Ferrero Rocher-Boxen.
Vor kurzer Zeit ist mir die Idee gekommen, dass man in diesen Boxen noch andere Sachen aufbewahren kann als nur Zahnseide und Kamistad-Gel;-)
Und erstaunlicherweise passen in die Rocher-Boxen hervorragend Rouge, Puder und andere Makeup-Produkte, z.B. kleine Lidschattenpaletten.

hier ist z.B. eine meiner Rougeboxen, die griffbereit steht inkl. Puder und Highlighter.



Man kann sie auch super stapeln:-)
(unter der Rougebox oben rechts im Bild steht noch eine andere Box und wie ihr sehen könnt, lassen sich auch die Deckel super zum ordnen nutzen:-))

Vielleicht hilft der Tipp ja einigen von euch Ordnung ins Chaos zu bringen:-) Ich schwör drauf:-)

Kommentare:

  1. Hmmm... Hier steht noch ein Packung rum.. Vielleicht sollte ich die mal leer essen :D
    Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. hehe, ich hatte das Döschen ja auch schon für Nagellacke verwendet, aber deine Idee find ich auch super! Ich glaube ich muss in nächster Zeit haufenweise Rocher futtern ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich verwende gerne ausgediente Watte- und Kosmetikstäbchenboxen für alles mögliche. :-D

    AntwortenLöschen
  4. hahaha noch ein genialer mensch!! Ich benutze die auch schon seit laengerem!! hihi die sind doch einfach toll!! Toller tipp!! liebe gruesse

    AntwortenLöschen
  5. am besten gefällt mir die mac tastatur im hintergrund :p

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt weiß ich endlich, wofür ich einige aufgehoben hab.
    Darf ich dir meinen preiswerten Pinselständer vorstellen. Hier zu finden

    http://stysel.blogspot.com/2010/09/pinselstander-preiswert.html

    AntwortenLöschen