Dienstag, 16. März 2010

Tagesbeschäftigung: Krümelmonstermuffins

Heute habe ich 3 Stunden in der Küche gestanden und Krümelmonstermuffins gebacken.
Ich habe mich dabei an das Rezept von Cookmania gehalten und noch zusätzlich die übergebliebenen Schokotropfen in den Teig gemischt. Der Vorkoster (sprich Freund;-)) sagt, dass sie gut schmecken. Getestet hab ich sie selber noch nicht:-)

(COOOOOOOKIIIIIEEEEES:-D)

Kommentare:

  1. ha, wie süß!!
    die würden mir jetzt auch schmecken!!!

    AntwortenLöschen
  2. sieht toll aus und schmeckt sicher auch total lecker^^

    AntwortenLöschen
  3. hihi mittlerweile hat sie jeder ausprobiert :)
    *wir sollten einen verein gründen*

    deine sehen aber auch super aus!

    AntwortenLöschen
  4. geiloooooooooo die probier ich auch mal <3 aber die sind ja fast schon zu schade zum Aufessen....
    Keksäääääääääää!!

    AntwortenLöschen
  5. oh mein gott, der ist ja total putzig ^^

    AntwortenLöschen
  6. ooooh, ein cutie!
    und er schielt so toll. *kicher*
    ich möchte die art der muffins auch mal probieren.
    ich glaube, mein freund (schleckermäulchen) freut sich ein loch in den bauch, wenn ich in die als überraschung mal backe.
    liebe grüße (auch an die muffins ;) )

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen ja so süß aus die Muffins. Am Wochenende werden Krümelmonster gebacken :-)

    AntwortenLöschen
  8. hihi also wir haben die heute auch mal versucht, aber irgendwie sehen unsere ganz anders aus, als wären sie grad aus der Irrenanstalt ausgebrochen, aber auch irgendwie süß <3 Fotos stell ich demnächst auf meinen Blog ^^

    *liebe Grüße*

    AntwortenLöschen