Samstag, 21. August 2010

Mac Viva Glam Cyndi Lustre Lippenstift

Bestimmt habt ihr schon auf vielen Beautyblogs von ihm gelesen, trotzdem kommt hier noch ein Post von mir zu ihm: der Viva Glam Cyndi Lippenstift.




















Dieser Lippenstift interessierte mich seit seinem Release anfang des Jahres. Da ich gelesen habe, dass es ihn wohl nur noch bis in den Herbst geben soll, habe ich nun zugeschlagen.
Viva Glam ist eine Lippenstift und -gloss-Serie von Mac. Die Glosse gibt es soweit ich weiß nur in Limited Editions, Lippenstifte gibt es in 6 permanenten Farben und aktuell zwei limtierten. Alle Gewinne durch die Viva Glam Produkte wandern direkt in die Mac Aids Stiftung. Man tut also mit den Lippenstiften etwas Gutes, was zumindestens mich über den Kaufpreis von saftigen 18€ ein wenig hinwegtrösten kann (man könnte es auch Schönreden nennen;-) ). Die zwei aktuellsten Lippenstifte, sind in Zusammenarbeit mit den Sängerinnen Cyndi Lauper und Lady Gaga entstanden, die sich sowohl in der Namensgebung, als auch im Design wiederspiegelt.
Wer sich für die (chemischen) Inhaltsstoffe interessiert, dem wünsche ich viel Spaß mit folgendem Bild:-D




















Besonders toll an diesem Lippenstift finde ich die Verpackung. Es fängt schon bei der Pappumverpackung an: Es ist der für Mac typische schwarze Lippenstiftkarton, darauf befindet sich in metallisch-rotem Aufdruck die Unterschrift von Cyndi Lauper, ein Herz, sowie ein Peace-Zeichen. Ich finde, dass das ganz schön was hermacht.





















Der Lippenstift selber, sieht bis auf einen roten Ring und das Mac Logo in Rot statt Weiß, so aus wie ein normaler Mac-Lippenstift in der typischen Torpedo/Tamponform:-D




















Zieht man die Kappe ab, findet sich auf dem Lippenstift der gleiche Aufdruck wie auf der Verpackung: Cyndi Laupers Unterschrift, das Mac Logo, sowie das Herz und das Peacezeichen. Diesemal jedoch in mattem Schwarz, dafür auf metallisch-weinrotem Untergrund. Ich finde das wirklich sehr hübsch:-)








































Nun zur Lippenstiftfarbe selber. Die Farbe ist ein heller, gedämpfter Rotton, schaut man sich die Farbe genau an, sind ganz leichte Schimmerpartikel in silber zu erkennen, auf den Lippen kann ich sie aber nicht wiederfinden. Mac beschreibt die Farbe als zartes Korallen-Rot.
Das Finish des Lippenstifts ist Lustre, das heißt, es ist nicht stark deckend sondern hat eher eine leichtere und glossige Textur. Durch dieses Finish ist der Lippenstift echt toll für den Alltag geeignet, obwohl es ein Rotton ist (ihr wisst ja, wie viel Angst ich vor roten Lippen habe:-D). Wenn man den Lippenstift mehrmals aufträgt kann man mit ihm auch ein intensiveres Ergebnis erzielen, wirklich deckend und knallig wird dieser Lippenstift aber nie sein.




















Auf den Lippen finde ich den Lippenstift sehr angenehm, er trocknet die Lippen nicht aus und fühlt sich gut an. Durch das "leichte" Finish, ist er jedoch auch nicht sonderlich langanhaltend, hier muss öfters nachgezogen werden.
Ein Manko könnte der für Mac Lippenstifte typische Vanilleduft sein, die manchen Menschen vielleicht nicht gefallen könnte. Mich stört er jedoch nicht.

nackte Lippen:


Viva Glam Cyndi:



Fazit: Ein toller, leider limitierter, Lippenstift mit genau dem richtigen Rotton und dem richtigen Finish um ihn gut im Alltag zu tragen. 

Preis: 18€
Inhalt: 3g

Ich habe übrigens gehört, dass Mac bald Glosse herausbringen wird, die genau den Farben der Viva Glam Lippenstifte Cyndi und Gaga entsprechen sollen. Wer also lieber Glosse als Lippenstifte mag, könnte bald genau die gleichen Farben als Gloss erstehen.

Kommentare:

  1. Ein besonders hübscher Rotton ,hab ihn auch und liebe ihn!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. cyndi ist der erste, doch etwas kräftigere mac lippenstift in meiner sammlung. ich muss dir zustimmen, dass er perfekt geeignet ist, um im alltag rote, dennoch dezente lippen zu tragen.
    den geruch sehe ich eher als ein pluspunkt an, denn ich mag die typischen gerüche der mac lippenprodukte ausnahmslos und am liebsten.
    die verpackung mit dem weinroten ring gefällt mir auch noch etwas besser als die herkömmlichen lippenstifte.
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den auch, aber mir steht er irgendwie nicht. :-(
    Mir steht der Viva Glam IV viel besser. :-(

    AntwortenLöschen
  4. danke für deinen kommentar. freut mich, dass es dir gefällt <3

    lg =)

    AntwortenLöschen
  5. Ich brauch den Gaga unbedingt noch! :D

    AntwortenLöschen
  6. Du schreibst immer so schöne Berichte! :-)
    Auf deinen Lippen sieht Cyndi auch super aus - jetzt fehlt nur noch ein Gesichtsbild!

    AntwortenLöschen
  7. temptalia hat gerade swatches der viva glam lipglosse veröffentlicht.
    l/g cyndi sieht phantastisch aus, aber ich wage zu bezweifeln, dass er auch so alltagstauglich ist wie der l/s.
    oder temptalia trägt den stärker auf als die gemeine verbraucherin. *schulterzuck*

    AntwortenLöschen
  8. danke für den Hinweis:-) Das knallt ja echt mordsmäßig:-D Aber trotzdem ein sehr schönes Gloss, aber ich würde jetzt die Alltagstauglichkeit auch eher bezweifeln

    AntwortenLöschen