Montag, 6. September 2010

Neues P2-Sortiment: Perfect Face! Anti-Red Base


Nachdem ich mit der grünen Base von Alverde etwas auf die Nase gefallen war, weil ich sie überhaupt nicht verteilt bekam, war ich sehr positiv überrascht im P2-Regal jetzt auch einen Korrektor gegen Rötungen zu finden. Die Farbe heißt 020 correct me! und befindet sich in dem gleichen 20ml Pumpspender wie die neue Face-Base.
Nach etwa zwei "Leerpumpstößen" kommt auch schon die Base zum Vorschein, die genauso aussieht wie der Grünton der Verpackung.
Also verteile ich ein paar Pumpstöße in meinen Händen und trag sie auf mein Gesicht auf. Mir fällt sofort auf, dass man unter der Base definitiv eine Feuchtigkeitscreme tragen sollte, da sie sich direkt in die trockenen Stellen zieht und da ziemlich hässlich aussieht:-D. Man merkt auch an der Konsistenz, dass Silikone enthalten sind, da sich die Base wie ein Film auf die Haut legt und man an den Händen das typische Silikon-Gefühl hat.
Die Rötungen werden auf jeden Fall sehr gut mit der Base abgedeckt, allerdings habe ich das Gefühl, dass das Gesicht dadurch etwas dimensionslos und fahl aussieht, vor allem wenn man darüber dann noch Puder oder Makeup trägt.
Der große Schreck kommt, wenn man mal näher an den Spiegel tritt: grüner Schimmer im ganzen Gesicht. Der Hammer! Es sieht aus als hätte man sich grünes Pigment ganz fein übers Gesicht gestäubt, das macht natürlich einen tollen Glow, allerdings ist dieser leider grün! Auch wenn man (kräftig) drüberpudert, ist der grüne Schimmer immer noch ganz deutlich zu sehen. Trägt man Foundation darüber auf, ist der grüne Schimmer kaum noch zu sehen. Für mich ist das definitiv die einzige Methode um mit der Base rausgehen zu können.

Fazit: Rötungen werden wirklich gut abgedeckt, den grünen Schimmer finde ich allerdings nicht wirklich vorteilhaft:-D Und eine Feuchtigkeitscreme gehört unbedingt darunter.




Preis: 3,95€
Inhalt: 20ml
Haltbarkeit: 12 Monate n. Öffnung

Aufdruck: Neutralisiert Rötungen und verleiht fahler, müder Haut eine frische, gesunde Ausstrahlung. Mit kaschierenden Spectra-Flex-Pigmenten. Kann allein oder als Basis unter dem Make-up angewendet werden. Parfumfrei. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Kommentare:

  1. hm...ein Glück, dass ich gewartet hab und das nicht gleich mitgenommen hab....Abdeckung is super, aber wer will schon grünen Schimmer im Gesicht????

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine Einschätzung der Anti-Red Base ,hab mir nämlich auch schon überlegt ob ich mir die Base hole
    Vielleicht könnte man etwas von dem Produkt gleich in die Feuchtigkeitscreme mischen statt sie darüber aufzutragen um den intensiv grünlichen Glow zu mildern

    AntwortenLöschen
  3. hm, klingt nach nichts für mich, aber vllt werde ich sie einer freundin empfehlen, die xtrem zur atürlichen röte neigt und das in ihre tagescreme mischen könnte ^^

    AntwortenLöschen
  4. Grüner Schimmer??? Das klingt für mich nicht so gut... Aber wenn man das nur von Nahem sieht, ist es wahrscheinlich zu verschmerzen, oder?

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Grüner Schimmer für den Alienstyle? ;-P

    Ich denke, solche Korrektoren sind wohl tatsächlich nur dafür gedacht, unter einer Foundation verwendet zu werden. Sonst ist man lustig bunt, wenn man Pink unter den Augen trägt, Grün auf den Wangen und um die Nase, Flieder auf Wangenknochen usw. ;-)

    Danke für die Review und die Warnung vor Schimmies. Für ölige Häutchen ist es wohl nix.

    AntwortenLöschen
  6. Da ist Zink Oxid drin, also Sonnenschutz? O.o

    AntwortenLöschen