Dienstag, 28. September 2010

Schnelltipp: Alverde gebackenes Rouge gebändigt

Dass die Döschen der Alverde Rouges sehr klein und sie sehr stark pigmentiert sind, habe ich ja bereits mehrfach erwähnt.
Ich habe aber mitlerweile die perfekte Auftragmethode (für mich jedenfalls) gefunden: ich nehme einen eiförmigen Pinsel (Sigma SS138, der jetzt F25 heißt), dippe damit in das Rouge, streife es am Handrücken ab und trage es dann auf.
Damit bekomme ich genau die richtige Menge Farbe auf die Wangen ohne wie nach einem Marathon auszusehen:-). Aufbauen lässt sich die Farbe mit dieser Methode natürlich auch noch. Ich trage die Alverde Blushes nur noch so auf:-)


Kommentare:

  1. Ei, der Pinsel ist toll, den hätte ich auch gerne :]

    AntwortenLöschen
  2. danke für den Tipp =)
    da ich eh nicht so auf schimmernde Rouges stehe, ist es aber eh nicht schlimm .. ich denke, ich werde alle schimmernden Rouges demnächst verkaufen ^^"

    AntwortenLöschen