Montag, 18. Oktober 2010

NYX: Lip Laquer, Champagne&Caviar Palette

Zusammen mit den zwei Artikeln für mein Gewinnspiel hat die liebe Joy mir noch zwei Artikel für die Versandkosten zum Testen zugeschickt über die ich euch heute berichten möchte.

Lip Laquer Coral-Licious:
Bei den Nyx Lip Lacquern handelt es sich um Lipgloss bzw. -lack im Töpfchen. In einem Töpfchen sind 4g enthalten, es gibt sie bei Joy in 12 verschiedenen Farben von knallig bis fast transparent. Bei der Farbe Coral-Licious handelt es sich (oh Wunder;-)) mal wieder um einen koralligen Ton. Im Töpfchen sieht er etwas einschüchternd aus, auf den Lippen relativiert sich das allerdings.



Für Interessierte hier die Inhaltsstoffe:



Der Lippenlack ist wenn man mit dem Finger reindipt relativ fest. Trägt man ihn aber auf die Lippen auf, wird er schön geschmeidig und lässt sich leicht verteilen. Außerdem lässt sich die Farbe super layern. Man kann hier je nach Geschmack einen leichten Tönungsgrad bis hin zu einer richtig starken Färbung erreichen.

Durch die etwas festere Konsistenz hält der Lip Lacquer im Gegensatz zu einem normalen Lipgloss überdurchschnittlich lange. Nach dem Genuss von Lebensmitteln ist aber auch der Lip Lacquer verschwunden.

Lippenswatches:
(ja, meine Lippen sind immer noch furchtbar trocken und kaputt;-))


Fazit: Die Farbe finde ich wirklich wunderschön (ich alter Korall-Junkie;-)), die Textur ist toll und die Farbe lässt sich leicht aufbauen. Einziges Manko ist, dass man den Lip Laquer nicht in Deutschland im Laden kaufen kann, sondern über das Internet bestellen muss.

Preis: 4,99$ plus Porto (vom Gewicht abhängig)
Inhalt: 4g

Champagne&Caviar Palette:

Hinter dieser Palette war ich schon lange her. Es ist "die" Vorzeigepalette von NYX. Sie besteht hauptsächlich aus neutralen/nuden Tönen. Die Farben sind sowohl matt als auch schimmernd. Man kann mit ihnen ganz nude Alltagsmakeups schminken oder auch Smokey-Eyes für den Abend.
Sie hat das gleiche hübsche und klassische Design wie die anderen Nyx-Paletten: ein klassisches schwarzes Case mit Spiegel inkl. einem kleinen Plastikapplikator (den ich aber nicht wirklich empfehlen würde;-)).

Inhaltsstoffe für die Interessierten:

Die Textur der Lidschatten empfinde ich als außergewöhnlich gut. Die schimmernden Farben sind butterweich, lassen sich toll blenden und haben auch ohne Base eine wirklich tolle Farbabgabe und -brillianz. Die matten Farben sind wie gewohnt etwas schwieriger ohne Base zu handhaben und etwas staubiger bzw. trockener. Doch mit Base auf dem Auge hatte ich mit keiner Farbe ein Problem.
Die Haltbarkeit mit Base ist über Stunden wunderbar.

Ein Amu mit der Palette findet ihr hier.

Swatches:
obere Reihe:

untere Reihe:


Fazit: Sowohl für den Alltag als auch ein Abendmakeup geeignete Palette mit toller Qualität.

Preis: 7,99$ für eine Palette oder 12,99$ beim Kauf von zwei Paletten (gleiche oder verschiedene Farben)
Inhalt: 10 Farben á jeweils 1,4g

Es gibt noch weitere Bezugsquellen für Nyx. Alle Preise in diesem Post beziehen sich auf den Shop von Joy.

Kommentare:

  1. Die Champagne & Caviar hab ich auch <3
    Der corallene Lip Laquer steht Dir sehr gut!

    Ich frag mich grade wie die C & C im Vergleich mit der Naked Palette dastehen würde, was meinst Du? Oder kann man dich so gar nicht vergleichen? (okay so Nuance wie gunmetal fehlen natürlich)

    AntwortenLöschen
  2. Die Palette sieht toll aus. Kannst du sie mal mit der Urban Nacked Palette vergleichen?? Welche würdest du eher zum Kaufen empfehlen?

    AntwortenLöschen
  3. Die Champagne&Caviar Palette spricht mich total an! Sieht wunder-wunderschön aus! :)

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Palette. Aber ich mag matte Farben nicht so gerne... Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  5. die palette hätte ich gerne, die Lippenlacke in 2 knalligeren Nuancen auch ^^
    ich denke, ich werde bald mal in den USA bestellen.

    AntwortenLöschen
  6. Von der Palette träume ich auch schon sehr lange.. Irgendwann schlag ich zu *g*

    AntwortenLöschen
  7. Die Champagne&Caviar will ich auch noch haben.
    Ist ne wunderschöne Palette. :)

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deine schöne Review! Um die C&C schleiche ich schon ein Weilchen herum. Ich weiß nie so recht ob ich nicht schon zuviele solcher Töne habe und dann wiederum sag ich mir: die ist doch soooooo praktisch, weil palette ;-)
    Außerdem ist Joys shop so nett und schnell. Und es wäre ja auch nicht nur die C&C die auf meiner Wunschliste steht;-)

    AntwortenLöschen