Donnerstag, 14. Oktober 2010

Sleek i-divine Original Palette

Genau wie alle Sleekpaletten kommt auch die Original-Palette sowohl in der Plastikumverpackung als auch im schwarzen Case mit "Sleek" Aufdruck inkl. Spiegel und doppelseitigem Schwammapplikator.
Achtung: hier kommt wieder das schlechte Foto;-)


Im Gegensatz zu Storm ist diese Palette etwas bunter, sie bietet mehr Farbauswahl und weniger neutrale Töne. Im Gegensatz zur Sunset Palette lässt sich hier auch kein eindeutiges Farbmuster erkennen.
Immernoch stört mich massiv die Waffeleisenoptik der Lidschatten.


Bis auf das matte Schwarz oben links bin ich von der Qualität der Lidschatten wieder sehr angetan. Sie lassen sich gut aufnehmen, verblenden und halten gut. Die größere Farbauswahl macht es hier einfach eine schöne farbige Amu-Kombination zu finden.
Für meinen Geschmack hätte jedoch die obere Reihe gereicht. Die untere Reihe mit ihren Rosa- und Kupfer- bzw. Bronzetönen trifft nicht wirklich meinen Geschmack. Über die Qualität dieser Lidschatten lässt sich allerdings nicht streiten:-).

Swatches, wie immer ohne Base:


Fazit: Sehr hochwertige Lidschattenpalette für kleines Geld. Leider immer noch nur über das Internet oder einen Tripp nach England zu beziehen.

Preis:  Superdrug 5,99GBP ~ 6,90€
Inhalt: 12 Lidschatten á 1,1g

Kommentare:

  1. Oh je, du fixt mich immer wieder neu an.
    Ich habe eine Wunschliste für Weihnachten geschrieben - bei Sleek konnte ich mich nicht entscheiden und habe prinzipiell erstmal alles aufgeschrieben *lol* Die Entscheidung überlasse ich dann demjenigen, der mir etwas schenken will ;-)
    Übrigens: Ich mag deinen Blog sehr, schöne Fotos und informative Berichte.
    Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei?
    Liebste Grüße
    http://annas-beautywelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Grins, also ich finde gerade die untere Reihe viel schönes als die obere!

    Aber jedem das seine..

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Auch diese Palette habe ich und kann mit beiden Reihen viel anfangen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diese Palette auch und hatte sie als einzigen Lidschatten bei einem Urlaub von einer Woche dabei. Generell war ich sehr zufrieden, aber nach einer Woche nur schimmerndem Lidschatten, wollte ich wieder mal etwas mattes. Ich kombiniere gerne eine Farbe der unteren Reihe mit der oberen, wobei die ersten drei Lidschatten der unteren Reihe auf meinem Auge fast alle als ähnlichen Goldton rauskommen. Allerdings mag ich es, dass je nach Einfallswinkel Nr.2+3 (der unteren Reihe) rosa oder gold erscheinen.
    Meine Lieblingspalette ist übrigens die Chaos! Die Farben sind soooo schön.
    Heute habe ich noch die Sunset und die Acid bekommen. Insgesamt habe ich jetzt also vier Paletten. Und bin sehr zufrieden, da ich so eine große Auswahl an Farben habe und das auf relativ kleinem Raum und die Farben haben alle eine gute Qualität. Ich bin froh mir die Paletten gekauft zu haben und dafür auf verschiedene LEs und andere Drogerielidschatten verzichtet zu haben.
    LG

    AntwortenLöschen