Mittwoch, 17. November 2010

Lieblingsspielzeug


Ich bin schon öfters für meine Fotos gelobt worden und darüber freue ich mich immer riesig. Denn im Januar diesen Jahres habe ich mich spontan auf zu Mediamarkt gemacht und habe einen großen Batzen Geld in eine Spiegelreflexkamera investiert. Und mitlerweile fange ich langsam an, durch die Feinheiten durch zu steigen. Allerdings bin ich noch weit von professionellen Fotos weg. Aber es macht mir riesigen Spaß und daher wollte ich meiner Kamera mal einen eigenen kleinen Post widmen.

Wer mehr über sie wissen möchte, kann hier bei Amazon mehr über sie erfahren:-) Sie ist von Sony und heißt Alpha 350.

Ich find sie total toll. Ich habe sogar vor kurzem ein großes Stativ geerbt, mit dem ich jetzt auch bei schlechtem Licht bessere Fotos machen kann. Auch hab ich von meinem Schatz ein paar Plastikdiffusoren bekommen, mit denen, falls Blitz nötig, der Blitz etwas weicher wird.
Macht euch auf weitere Experimente und hoffentlich einige Lernerfolge gefasst;-).

Kommentare:

  1. diffusoren können bei kunstlicht leben retten. ganz tolle dinger.
    ich bin auch auf spiegelreflex umgestiegen und hatte noch nie mehr spass am fotographieren.
    allerdings vermute ich, dass die kamera noch viel viel mehr zu bieten hat und ich bisher nur 1/1000 der funktionen nutze. :D

    AntwortenLöschen
  2. Hahc ich hätte soo gerne die Canon 500D, aber die kostet um die 700€ :(

    AntwortenLöschen
  3. Mich sieht man auch nur mit Kamera - ich liebe es einfach! Ich habe mir vor 1 1/2 Jahren meine Canon 450 D gekauft. Diffursoren können echt Wunder bewirken ;-)!

    Viel Spaß damit :-)...

    AntwortenLöschen
  4. *Neid*
    Hachja, das wär mal was..! Kann nicht zweimal Weihnachten sein dieses Jahr??

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab die Canon D1000. Wollte einfach ne Spiegelreflex, auch weil ich bessere Fotos für meinen Blog und meine Homepage brauche. Bis mans am Anfang durch die ganzen Funktionen durchsteigt dauert echt ewig...ich hab erst gestern gemerkt das Manueller Focus nicht Zoom ist xD ist das peinlich?

    DG Amy
    http://absynthefee.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Fotografie auch! Ich hab vor kurzem auch eine etwas ältere Kamera (Canon) von meinem Papa bekommen, aber sie ist einfach wunderbar - allein wegen dem tollen Makro-Modus. Irgendwann brauch ich dann aber mal eine richtige Spiegelreflex :D

    xoxo Maria
    http://marias-beauty-page.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe jetzt schon über 2 Jahren meine Alpha 200 :-)
    Es macht einfach viel mehr Spaß, mit einer Kamera zu fotografieren, die auch scharfe und saubere Bilder schießt.
    Schade finde ich es nur, das wirklich jeder 2. nun eine DSRL hat und glaubt er macht jetzt die super Fotos, weil er eine solche Kamera hat - denn es komtm natürlich auch auf die Fotografen an. :-)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe es auch mit meiner spiegelreflex fotos zu machen...In meinem Freundeskreis bin ich bekannt wegen tollen fotos :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab seit 1.5 Jahren eine Canon EOS 450D ... und Diffursoren sind ein Geschenk Gottes, wenn man ein Anti-Blitzer ist wie ich :D

    AntwortenLöschen
  10. Hachjah.
    Von ner Spiegelreflex kann ich momentan nur träumen... :(

    AntwortenLöschen