Samstag, 6. November 2010

Mac Mineralize e/s She Who Dares

Wie schon im anderen Disney-Post erwähnt, habe ich bei Ebay noch einen She Who Dares Mineralize Lidschatten ergattert. Im Endeffekt habe ich trotz Versand aus Amerika nur 2€ mehr bezahlt als wenn ich ihn hier im Laden gekauft hätte.


She Who Dares gehört thematisch zum Maleficent-Teil der Kollektion und trägt demnach ihr Emblem. Leider kommt dieses auf dem Foto viel zu blau raus, eigentlich ist es dunkellila. Aber ihr habt ihn ja eh schon 10.000 mal gesehen;-).


Auf der Lidschattenverpackung gibt es nochmal einen Comicaufdruck von ihr und ihrem Raben. Den Blick finde ich übrigens hammerhart. Dieses Bild ist mit Abstand das coolste aus der ganzen Kollektion wie ich finde:-).


Der Lidschatten ist in zwei ungleiche Teile unterteilt. Beide Teile sind sehr dunkel und basieren auf einer Schwarzen Grundlage. Der Hauptton ist dann ein dunkles Blau und ein dunkles Grün. Beide sind mit silbrigen Adern durchzogen und glitzern und schimmern ziemlich stark.


Obwohl der Lidschatten in der Dose wirklich richtig genial aussieht, kommt beim Swatchen erstmal das böse Erwachen, denn trocken aufgetragen sind sie wirklich ihr Geld nicht wert. Die Farben sind super trocken, strahlen kein bisschen und glitzern nur.
Trägt man sie aber feucht auf, kommt ihre ganze Schönheit zum Vorschein. Dann sind die Farben richtig satt, seidig und absolut strahlend.
Unten seht ihr jeweils links den trockenen und rechts den feuchten Auftrag.


Obwohl ich bisher mit feuchtem Auftrag oft meine Probleme hatte, geht das bei diesen Lidschatten wirklich sehr gut und das Ergebnis ist wirklich "krass". Kein Amu für jeden Tag, aber für einen Abendlook absolut unschlagbar. Noch besser lässt sich arbeiten wenn man den feuchten Auftrag mit der gleichen Farbe trocken aufgetragen ausblendet.

Fazit: Ich bin absolut begeistert und sehr froh, dass ich mich dazu durchgerungen habe She Who Dares noch online zu bestellen:-).

Preis: 24,50€
Inhalt: 3,2g

Kommentare:

  1. *snüüüüüüüüüff* will auch!

    AntwortenLöschen
  2. man muss wissen wie mit den kleinen umzugehen ist, dann sind sie wahre schätze!
    sonst wirken sie zickig und ihr geld nicht wert. ;)

    AntwortenLöschen