Montag, 13. Dezember 2010

Alva Pigmentset Rich Planet


Wie schon einigen anderen Bloggerinnen, gab mir ein liebes Mitglied aus meinem Stammforum die Möglichkeit ein Pigmentset von Alva zu testen. Hier kommt die Review darüber:-)


Was ist Alva? Alva ist eine Naturkosmetikfirma, die neben dekorativer Kosmetik auch Pflege und z.B. Nahrungsergänzungsmittel vertreibt. Alva achtet hier, nach eigenen Aussagen auf www.alva.de, v.a. auf hochwertige Inhaltsstoffe und deren hochwertige Verarbeitung.


Das Pigment-Set was ich bekommen habe heißt Rich Planet und hat die Nummer 05.  Laut aufgedruckten Siegeln ist es Ohne PEG und Parabene, dazu noch vegan und nicht an Tieren getestet. Außerdem ist das Pigmentset Eco-Cert-ifiziert.



Rich Planet besteht aus insgesamt 4 Farben, die jeweils in einzelnen Plastikdosen verpackt sind. Diese Döschen werden ineinander verschraubt. Es gibt einen zusätzlichen Deckel, mit dem man dann eine einzelne Dose separat aufbewahren, mitnehmen etc. kann. Dies ist für mich ein kleiner Nachteil, da man die Pigments so nur als Turm von mindestens drei Dosen lagern kann.
Eine Dose fast 2,25g Pigment, mit dem man wirklich ewig auskommen kann.


Schraubt man ein Döschen ab, ist dieses nochmal mit einem Plastikdeckel verschlossen, der ein kleines Sieb enthält, was vorerst mit einer Schutzfolie abgedeckt ist. Für mich persönlich kommt durch dieses kleine Sieb zu wenig Produkt, so dass ich diesen Deckel zusätzlich entferne und direkt in das Pigment tauche. Leider war ich nicht schlau genug, davon Fotos zu machen, daher seht ihr alle Döschen mit abgehobenem Deckel.

Was sind Pigments? Pigments sind lose Farbpuder mit intensiver Farbabgabe. Man kann sie sowohl für die Augen, als auch die Lippen, die Nägel oder die Haut benutzen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.


Sumptuous Grape:


Sumptous Grape ist ein toller leicht rostiger Burgundton. Zusammen mit dem goldenen Ton Solar Gem finde ich ihn besonders schön und sehr herbstlich.



Promise:

Promise ist ein intensiv schimmerndes Mittelblau. Besonders in Kombination mit Solar Gem oder Autumn Joy richtig schön.


Autumn Joy:

Autumn Joy ist ein tolles gräulich-silbernes Hellgrün, was auf den Fotos leider etwas farblos rüberkommt.  Besonders toll finde ich die Kombination mit Promise, was einen richtig tollen "Meerjungfraulook" ergibt. Aber auch alleine getragen ein echtes Highlight für mich.


Solar Gem:

Solar Gem ist ein intensives Gelbgold, was sehr schön strahlt.



Alle vier Farben lassen sich hervorragend auftragen und verarbeiten. Wie ihr unten auf dem Swatch erkennen könnt, sind sie auch ohne Eyeshadowbase richtig farbecht. Dies kannte ich von anderen Pigments bisher nicht.



Allgemein finde ich Pigments meist etwas schwieriger in der Handhabung als gepressten Eyeshadow. Auch das Fallout ist hier meist um einiges stärker. Dennoch würde ich die Pigments von Alva als "Anfängerpigments" bezeichnen, da sie wirklich super einfach in der Handhabung sind.


Fazit: Vier wirklich schöne und strahlende Farben, die sich richtig toll verarbeiten lassen. Einziges Manko ist für mich die Verpackung: das Sieb ist mir zu klein und ich hätte gerne lieber vier separate Töpfchen, die sich bei Bedarf stapeln lassen. Mit knapp 25€ keine ganz günstige Angelegenheit, aber für die Qualität und den Naturkosmetikfaktor noch angemessen.

Preis: 24,95€ etwa hier
Inhalt: 4x2,25g

Kommentare:

  1. Autum Joy ist ja toll, schade das es die Farben nicht einzeln gibt.

    AntwortenLöschen
  2. Was ist denn euer/dein Stammforum? :.)
    Autum Joy gefällt mir auch total gut *__*

    AntwortenLöschen
  3. der rote könnte gut ein Dupe zum MAC Cranberry sein, oder täuscht das?

    AntwortenLöschen
  4. Magst du mal AMUs damit zeigen?
    Bitte bitte?

    AntwortenLöschen
  5. Ui schön und da gibts ja noch so schöne andere Farben <3

    AntwortenLöschen
  6. Die habe ich schon irgendwo anders bewundert, weiß gar nicht mehr wo. Aber genau das Set hätte ich mir auch geholt.

    AntwortenLöschen
  7. Der Blauton gefällt mir =)
    Ich finde auch schade, dass man die Pigmente nicht einzeln kaufen kann. ^^"


    Liebe Grüße,
    Hana

    AntwortenLöschen
  8. richt planet ist mein lieblings-turm, mir gefällt vor allem sumptous grape sehr gut (ich trage den als lippenstift).

    AntwortenLöschen
  9. Diese Farben sind wun-der-schön! Und dazu noch in NK-Qualität? Genial!

    AntwortenLöschen
  10. Wie kann man das denn auf den Nägeln tragen?! Der Rotton ist wirklich sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh Gott, das Rot sieht richtig geil aus! *.*
    Schade, dass man die nicht einzeln kaufen kann...

    AntwortenLöschen
  12. Sorry, ich hab total vergessen zu antworten.

    Also..
    @Anonym1: beautyjunkies.de

    @Inimini: Wenn das Licht es hergeben würde hätte ich das schon getan. Ich hoffe ich kanns bald nachreichen.

    @Beauty and the Beast: Cranberry hab ich leider nicht. Aber ich hab Catrice Spiced Red, der ja ein Dupe sein soll. Der Catrice Lidschatten ist etwas heller und pinklastiger. Ansonsten ähneln sie sich wirklich sehr.

    œAnonym2: Einfach in klaren oder anderen Nagellack einmischen

    AntwortenLöschen