Montag, 20. Dezember 2010

Maybelline Gel-Eyeliner


Heute geht es um ein Produkt was ich in den letzten Wochen sehr oft benutzt habe: die Geleyeliner von Maybelline aus dem neuen Sortiment. Ich habe sie bei Müller im Regal und bei Dm in den Extra-Aufstellern entdeckt, ich hoffe schwer, dass sie nicht limitiert sind. Nachdem ich von dem braunen (02 Brown) so begeistert war habe ich mir kurzerhand noch die Farbe 03 Blue zugelegt.


Das kleine massive Glastöpfchen mit Metalldeckel kommt in einer hohen Verpackung mit passendem Farbstreifen und einem Pinselchen. Der Pinsel ist für meinen Geschmack relativ breit, demnach lassen sich mit ihm gut dickere Lidstriche im Pinup-Look ziehen. Für eine eher zarte Linie bevorzuge ich meinen heißgeliebten Alverde-Linerpinsel.


Maybelline verspricht intensive Farbe und 24 Halt. Außerdem behaupten sie, dass man den Lidstrich in einem durchziehen könnte. Das halte ich für nicht ganz richtig, ich schaffe es jedenfalls nicht ohne nochmal ins Töpfchen zu gehen, denn ich möchte mir meinen Pinsel nicht von Anfang an so dick mit Farbe beladen. Das ist der einzige Vorteil von Mac Fluidlines gegenüber diesem Produkt von Maybelline der mir aufgefallen ist. Ansonsten ist der Liner von Maybelline wirklich eine würdige Alternative.
Die Farbe lässt sich super einfach und präzise auftragen. Halten tut sie auch noch viele viele Stunden (ob es wirklich 24 sind weiß ich aber nicht;-)) und die Farben finde ich einfach einen Traum.


Das Braun ist ein natürliches, ganz leicht warmes Braun mit leichten gold-kupfrigen Schimmerpartikeln, die man aber nur bei bestimmten Lichteinfall sehen kann. Das Blau ist ein tiefes Mitternachtsblau mit leichtem silbrig-blauem Schimmer. Beide Farben gefallen mir ausgesprochen gut und machen sich am Auge wirklich hervorragend.


Verwischen lassen sich die zwei auch noch super, wenn man ihnen keine Zeit zum trocknen gibt, so dass man mit ihnen auch wunderbar Cut-Crease-Looks schminken kann.



Fazit: Absolut tolle Gel-Eyeliner. Zum Preis von knapp 9€ kann man hier zwei Liner in nahezu Mac-Qualität zum Preis von einem Mac Fluidline bekommen. Einziges Manko ist, dass man (bzw. ich;-)) den Pinsel nicht so gut für dünne Linien gebrauchen und nicht eine Linie in einem durch malen kann. Alles in Allem absolut Daumen hoch:-)

Preis: 8,95€
Haltbarkeit n. Öffnung: 24 Monate


PS: Wer sich über die verschiedene Fotoqualität wundert: Zwei verschiedene Tage mit absolut unterschiedlicher Beleuchtung

Aufdruck:
Gel Formel
24h Halt, kein Verschmieren
Intensive Farbe
Einfaches Auftragen (fein oder dick)

Kommentare:

  1. Ich habe jetzt schon mehrfach von denen gehört. Muss mir wohl doch mal einen zulegen :-) Schöne Farben sind das übrigens!

    LG mareike

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Ich habe noch keinen der Liner aber werde mir auf jeden fall einen kaufen :)

    Danke für die schöne review!

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab auch den Braunen und liebe ihn :)
    Wenn mein schwarzer Essence vollends eingetrocknet ist werde ich mir wohl auch den Schwarz-pinken zulegen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab den schwarzen mit pinkem Glitter und finde ihn auch ganz toll!
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. der blaue sieht wundervoll aus *_* ich fühle mich zu ihm hingezogen <3

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab auch den Braunen und liiiebe ihn! Mit dem kann ich jetzt auch endlich einen Lidstrich ziehen und die Farbe ist toll :)

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die Review. Ich möchte schon länger den schwarzen mit dem pink drin, war mir aber nicht sicher.
    Jetzt werde ich ihn mir sicher holen.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  8. Dank deiner Review habe ich mir gleich alle 3 Eyeliner geholt :)

    AntwortenLöschen
  9. Toller Bericht. Da bekommt gleich Lust einen oder mehrer zu kaufen... ;-)

    AntwortenLöschen