Samstag, 8. Januar 2011

Mac Chromagraphic Pencil NC15/NW20


Ein weiterer Erwerb aus dem Mac-Store: der Chromagraphic Pencil in der Farbe NC15/NW20. Wegen ihm war ich primär zu Mac gegangen, denn die Demo von Magi (klick) hat mich überzeugt. Nach einem guten Kajal für die Wasserlinie für den Fall, dass es mal nicht Schwarz sein soll, habe ich schon länger gesucht.



Angeblich ist dieser Chromagraphic Kajal unglaublich vielseitig. Für die Wasserlinie, auf dem Lid, als Liner, als Concealer etc.pp. Der Kreativität sind angeblich keine Grenzen gesetzt. Aber ganz ehrlich.. diesen trockenen Kajalstift als Concealer? Nein Danke;-)
Mir kommt er auf die Wasserlinie und damit wird es das denke ich auch schon sein.


Die Farbe ist eine helle Hautfarbe. Es gibt ihn übrigens auch noch in einer dunkleren Nuance (NW25/NC30). Der Stift lässt sich leicht auftragen und zieht daher beim Auftrag nicht unangenehm. Halten tut er auch gut, nach einigen Stunden sollte man für einen richtig deckenden Auftrag aber nachlegen.

Ohne Stift:

mit Stift:

Fazit:
Ein wirklich schöner cremefarbener Kajal für die Wasserlinie. Achtung: dieser Stift ist im Rahmend er Cham Pale LE limitiert oder sonst dauerhaft im Pro-Store zu erwerben.

Preis: 16,50€
Inhalt:1,36g

Kommentare:

  1. Ich weiß auch nicht, finde den Stift komisch... bzw. eher unnütz...
    Aber ich glaube da hat jeder eine andere Meinung.

    Trotzdem danke für die Review

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte mir auch überlegt, ob ich mir den Stift hole, aber da ich nicht so große Probleme mit meiner Wasserlinie habe, hab ich mir das Geld dann doch gespart :)

    AntwortenLöschen
  3. Hm...mag sein, dass ich nicht so viel Ahnung davon habe, aber wo ist jetzt genau der Unterschied? Ich seh da nichts von.

    AntwortenLöschen
  4. Das tut mir wirklich leid, auf meinem Screen sieht man einen deutlichen Unterschied. Ich bin sehr zufrieden mit dem Stift.

    AntwortenLöschen
  5. Also bei mir würde der Stift meine Wasserlinie dunkler machen als sie ist...da kann ich mir wohl den Kauf sparen.

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutz dafür immer den P2 "Open up your eyes"

    AntwortenLöschen
  7. Schnieke! Und ja, ich sehe auch einen deutlichen Unterschied!

    AntwortenLöschen
  8. sieht wirklich gut aus!es gibt von basic (schlecker) auch einen hautfarbenen kajal für etwa 2 euro.der ist glaub ich auch ein wenig heller als der von mac. für all diejenigen, die sich die 16 euro sparen wollen und einen helleren brauchen:)

    AntwortenLöschen
  9. Also, so eine gleiche Farbe hab ich von uma. Benutze den Stift auch im Alltag sehr gerne. Sonst den p2 Open Your Eyes. Und beides hält bei mir gut und gerne mal mehrere Stunden (kommt immer auf das Wetter an, wie meine Augen dann tränen).

    AntwortenLöschen