Dienstag, 1. März 2011

Neues P2-Sortiment: Big Drama Mascara


Heute soll es um eine neue Mascara von P2 gehen: Big Drama! False Lash Effect heißt das gute Stück:-). Ich habe außerdem eine weitere Mascara gekauft, die morgen inkl. Vergleichsfotos von den zweien folgt.


Wie üblich versprechen die Hersteller einem das blaue vom Himmel:-D. Definierte Wimpern mit atemberaubendem Falsche-Wimpern-Effekt hört sich doch super an oder? Wenn die Mascarafarbe dann auch noch Black Drama! heißt sind wir doch alle überzeugt nicht wahr?;-).



Was mich allerdings wirklich zu einem Kauf bewegt hat ist das Gummibürstchen. Mit Gummibürstchen habe ich bisher meist gute Erfahrungen gemacht (Ausnahme P2 Gloss Mania:-D). Aber normalerweise mag ich diese Art Bürste sehr gerne (Rimmel Sexy Curves, Maybelline Volume&Define).
Das Bürstchen halte ich für durchschnittlich groß, es gibt durchaus größere aber auch kleinere Bürstchen. Ich komme mit der Größe sehr gut klar.
Auch die Textur ist sehr angenehm. Sie ist nicht zu flüssig-schmierig aber auch nicht zu trocken. Wer die Multi Action kennt, sie ist etwa so wie wenn die Multi Action von Essence etwa 1-2 Wochen in Benutztung ist.


Kommen wir zu Beweisfotos:-D
Wimpern ohne Mascara, keine Wimpernzange o.ä.
Ziemlich unscheinbar nicht wahr?





Zwei sparsame Schichten Big Drama! Mascara, weiterhin keine Wimpernzange oder Sonstiges.




Gibt es jemanden, der nach diesen Bildern nicht überzeugt ist? Ich finde die Mascara den hellen Wahnsinn. Die Wimpern sind super lang, erhalten tolles Volumen an den Wurzeln und einen richtig tollen Schwung, der auch bis zum Abschminken anhält.

Die Haltbarkeit der Farbe ist ebenfalls sehr gut, sie verkrümmelt sich weder unter die Augen, noch hat man nach einem Tag Pandaaugen. Trotzdem lässt sie sich sehr einfach mit Amu-Entferner für nicht-wasserfestes Makeup oder mit der Balea Med Waschlotion abschminken ohne dass die Augen gereizt werden.
Über die Verträglichkeit kann ich als Kontaktlinsenträgerin ebenfalls nichts Schlechtes sagen.

Außer der für mich persönlich nicht sonderlich hübschen Verpackung kann ich über diese Mascara kein schlechtes Wort verlieren. Ich bin wirklich sehr positiv überrascht:-).

Fazit: Günstige Drogeriemascara mit toller Textur und praktischer Gummibürste. Sie färbt die Wimpern tiefschwarz, verleiht ihnen Länge, Volumen und Schwung. Ich kann nichts Negatives außer dem Verpackungsdesign finden und vergebe daher 5/5 Punkten.



Preis: 3,25€
Inhalt: 5ml
Haltbarkeit n. Öffnung: 6Monate

Kommentare:

  1. da hat P2 mal ins Schwarze getroffen, ich find sie auch richtig toll ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh das hört sich aber mal wirklich gut an!!!
    Ich bin auch extremst überrascht. Normalerweise stehe ich mit P2 Mascara auf Kriegsfuss!!
    Keine Pandaaugen? Ich glaub die werd ich testen!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das klingt nach Kauf! Ich hab gestern schon vor dem Regal gestanden und überlegt, welche Mascara ich mitnehmen soll. Da hast du mir die Entscheidung mal wieder leicht gemacht. Das Ergebnis ist sehr überzeugend! Danke! :-*

    AntwortenLöschen
  4. Beeindruckendes Ergebnis, hätte ich jetzt auch nicht unbedingt erwartet. Und der Schwung hielt wirklich den ganzen Tag? Ich suche verzeweifelt eine Mascara, die ordentlichen Schwung macht - Länge und Schwärze brauche ich gar nicht.

    AntwortenLöschen
  5. Habe bisher auch nur positive Reviews über diese Mascara geöesen.. werde ich wohl auch mal testen müssen :)
    Liebste Grüße,
    Melody

    AntwortenLöschen
  6. Wird gekauft, sobald ich sie entdecken kann. Bisher fand ich Mascaras von p2 immer schlecht, aber ich werde noch einen Versuch wagen ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  7. Wow, und das von p2, die mich bisher nur immer enttäuscht haben. Wenn ich meine aktuellen Mascaras leer habe und mich an diese erinnern kann, wird die gekauft!

    AntwortenLöschen
  8. NAH! Ich hab mir erst vor kurzem ne Mascara geholt -.- hätt ich mal gewartet und dann die billigere Mascara von p2 mitgenommen...




    http://ms-vanitas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Da ich Gummibürstchen liebe, werde ich sie mir auch mal anschauen, sobald ich sie im Laden finde.

    LG

    http://klainerblog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke die wird bei mir auch getestet. Bin eigentlich kein P2 Mascara Fan. Bisher hab ich da keine guten Erfahrungen gemacht. Aber von dieser hab ich echt nur Gutes gelesen. Da ist es einen Versuch doch wert :)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht sehr gut aus!! Ich stand gestern auch vor dem P2 Regal, hab dann die Lash Bomb mitgenommen. Aber wenn ich das so sehe, muss die auch noch mit :-)

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow! Die könnte ein Dupe für die Inimitable von Chanel sein, die ich nicht besitze, aber begehre. Ist so gut wie gekauft. Danke für den erhellenden Bericht!

    AntwortenLöschen
  13. So, ich habe mir die Mascara gekauft, benutzt und bin ziemlich enttäuscht: Bei mir ist das Ergebnis seeehr natürlich. Im Sinne von "No Drama". Hm. Und Pandaaugen hatte ich auch.
    Ich mache mal Fotos, wenn ich wieder zu hause bin und meine Kamera habe...

    AntwortenLöschen
  14. Das scheint ja mal nach der Doppelmascara, die ich mal vor Jahren hatte (Base und Schwarz, runde Verpackung) wieder mal ne klasse Mascara von p2 zu sein. :)

    AntwortenLöschen
  15. Interessiert das eigentlich niemanden, dass da "natürliches Korrallenpuder" drin ist? Würde mich mal interessieren, was das bedeutet! Wenn da echt Korrallen drin verarbeitet werden, würd mich das schonmal vom Kauf abhalten!

    AntwortenLöschen
  16. seit dem ich diese mascara benutze sind mir sehr viele wimpern abgebrochen, das ist mir vorher noch nie passiert!

    AntwortenLöschen