Freitag, 23. Dezember 2011

Lush Chilli Tingle Lip Tint


Dieses Jahr bin ich einfach mit allem was Weihnachten betrifft spät dran - auch mit den Weihnachtsprodukten von Lush;-).
Deswegen möchte ich euch heute, quasi auf den letzten Drücker, noch das Chilli Tingle Lip Tint von Lush vorstellen.
Es handelt sich hierbei um einen orange-getönten Lippenbalsam in einer kleinen metallenen Drehdose. Enthalten sind laut Lush-Homepage allerlei tolle Sachen wie Jojobaöl, Kakaobutter, Puderzucker und Chillis.


Die Farbe ist ein koralliges Orange-Rot, allerdings mit deutlich stärkerer Tendenz zu dunklem Orange als echtem Rot.
Entnimmt man die Farbe mit dem Finger lässt sie sich ganz leicht auf den Lippen verteilen. Man kann relativ gut steuern, wie intensiv das Ergebnis sein soll. D.h. dass die Farbe sehr gut von einer leichten Tönung bis zu einer kräftigen Farbe aufgebaut werden kann.


Im Gegensatz zum It Started With A Kiss Lip Tint lässt sich die Farbe viel leichter entnehmen. Sie wird bei Kontakt mit Körperwärme weich und lässt sich dann sehr leicht verteilen. Dies hat mich bei It Startet With A Kiss immer massiv gestört, hier muss man richtig arbeiten um Farbe zu bekommen (wirklich schade, da die Farbe wirklich wunderschön ist).


Die Pflegewirkung würde ich jetzt nicht als überragend bezeichnen. Sie ist definitiv vorhanden, aber geht nicht über einen ganz einfachen Labello hinaus, obwohl sie sich dabei weniger wachsig und schmierig anfühlt, was ich persönlich gut finde.
Auf völlig ungepflegte Lippen sollte man es also nicht auftragen. Auch nicht, weil es sich recht schnell an trockenen Hautschüppchen festsaugen kann.

Wenn ich an dem Döschen rieche, riecht es für mich übrigens nach Chilli-Schokolade. Ich bin jetzt kein großer Fan des Duftes, aber ich finde ihn auch nicht abstoßend.
Von einem großartigen Prickeln kann ich auf den Lippen aber glücklicherweise nichts feststellen. Ich bilde mir jedoch ein, eine minimale Wirkung in dieser Richtung festzustellen. Glücklicherweise ist das aber so dezent, dass es mich nicht stört.

Halten tut die Farbe auf den Lippen übrigens ganz gut. 1-2 Stunden sind kein Problem, was aber natürlich von der aufgetragenen Menge abhängt. Die Farbe verblasst schön gleichmäßig - wie es sein sollte.


Fazit: Ich bin froh, mir trotz der eher miesen Erfahrung mit It Started With A Kiss noch das Chilli Tingle Lip Tint gekauft zu haben. Ich habe es im November und Dezember sehr häufig benutzt und mag die Farbe sehr gerne. Die Lush Weihnachtsprodukte gibt es übrigens, wenn ich mich nicht täusche, so lange bis sie ausverkauft sind. Aktuell gibt es sie sowohl noch im deutschen als auch englischen Onlineshop.

Bewertung: 4/5


Preis: 9,25€ in Deutschland oder etwa 5,70€ im englischen Online-Shop
Inhalt: 10g
Haltbarkeit: laut Angabe 1 Jahr und 2 Monate

Kommentare:

  1. Klingt überraschend gut. Muss ich mal im Auge behalten ;)

    Liebe Grüße und eine frohe Weihnachtszeit...

    AntwortenLöschen
  2. Chili?! Klingt toll! Kannst du es mal auf den Lippen zeigen, bitte?

    Ein Frohes Weihnachtsfest!

    AntwortenLöschen