Sonntag, 10. Oktober 2010

Mac Technique-Ausbeute

Hallo liebe Leser,
durch eine Erkältung ist es hier aktuell etwas ruhiger. Das schlechte Licht nachmittags trägt den Rest dazu bei. Am Mittwoch war ich mit zwei anderen Bloggerinnen: jazz und Melanie, auf einer Mac Technique zum Thema Augen. Wie die genau abgelaufen ist, könnt ihr euch bei Interesse auf den zwei Blogs durchlesen.

Jazz und ich bildeten ein Schminkteam und haben uns für die Cut Crease Technik entschieden, die bei Mac scheinbar niemand kennt. Bei Mac nennt man das ganze "graphisch". Naja, von mir aus;-)
Das hier ist jedenfalls dabei herum gekommen, leider total überblitzt:


Danach mussten noch die 50€ auf den Kopf gehauen werden. Das hier habe ich mir ausgesucht:

Das Pigment Antique Green aus der Fabulous Felines LE, den Lippenstift Plumful, das Gloss Cyndi und den Augenbrauenstift Lingering von dem ich wirklich mehr als angetan bin:-).


Eigentlich wollte ich die neue Pigmentgröße absolut sabottieren, aber das Pigment fällt einfach viel zu sehr in mein Beuteschema. Es ist fast wie für mich gemacht. Ich hab wirklich selten eine so schöne Farbe gesehen:-)



Seit kurzem gibt es das zum Cyndi Lippenstift passende Gloss, was mich absolut umgehauen hat. Die Farbe ist ein wunderbarer koralliger Rotton mit einer angenehmen cremigen Textur.


Die Farbe lässt sich super dosieren, man kann sie leicht oder stark auftragen. Die entsprechenden Ergebnisse seht ihr unten.



Last but not least noch der Lippenstift Plumful. Er ist eine super Mischung aus Beere und Pink und ist durch sein Lustre Finish auch gut für den Alltag geeignet:-)

Kommentare:

  1. sieht wirklichsehr cool aus, so graaaaaphisch ^^"
    Ich kenn es aber auch nur als Crease Cutting ^^

    Undschöne Ausbeute!

    AntwortenLöschen
  2. tolles AMU und vor allem tolle mac-ausbeute! :-)

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Der Gloss ist echt schön :) Könnte mir gefährlich werden

    AntwortenLöschen
  4. Das AMU sieht wahnsinnig gut aus *_*

    AntwortenLöschen
  5. Hihihihi! Sabottieren? Du meinst sicher "boykottieren" ;)

    Das konnte ich mir leider nicht verkneifen, sorry *g*
    Aber eine tolle Ausbeute hast du da. Der Cindy-Lipgloss sieht super aus. Ich überlege, ob ich mir den nicht auch holen soll. Toller Ton, der auch den Alltag etwas aufpeppen kann.

    AntwortenLöschen
  6. ja, da hast du wohl Recht:-D
    Aber du meintest auch mit Sicherheit Cyndi nicht wahr?;-)

    Nein, ohne Frage hast du Recht. Danke für die Korrektur:-) und Cyndi ist mit Sicherheit einen Blick wert.

    AntwortenLöschen
  7. Ich find das Makeup cool, wobei es mit matten Farben bestimmt noch besser rüber kommen würde.

    Und bei Mac war ich noch nicht mit der Bewerbung, wahrscheinlich erst morgen, das mit der Berufsfindung war auf den Tag der offenen Tür bei Antenne Düsseldorf bezogen.

    AntwortenLöschen
  8. Cyndi ist ein Traum. Ich möchte das Gloss auch unbedingt haben :D Das AMu gefällt mir auch super gut!

    AntwortenLöschen
  9. total schön sieht das AMU aus. Und das Pigment ist wirklich toll.. Leider war es bei mir letztens ausverkauft als ich es haben wollte :(

    AntwortenLöschen
  10. oh.. jaaaa... die fragenden Gesichter bei "cut crease" waren schon wirklich nicht schlecht :D

    Und das AMU sah in natura NOCH besser aus!! <3

    Ich fahr heute Abend übrigens noch mal zum Store ;)

    AntwortenLöschen
  11. Genaaau das hab ich gemacht *gg*
    Und mich auf die Gästeliste schreiben lassen für den 26. Okt. für die Preview (hab zwei Personen drauf schreiben lassen).
    Da bekomm ich aber wohl noch einen Anruf ob das klappt :)

    AntwortenLöschen
  12. Was für lila Töne wurden für das AMU genutzt? :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde dir total gerne ne schlaue Antwort geben:-D Aber ganz genau weiß ich das gar nicht mehr. Der Highlighter war auf jeden Fall der Lidschatten Seedy Pearl. Auf dem Lid und im Außenwinkel bzw. der Lidfalte waren zwei lilafarbene Pigments. Ich würde schätzen es waren Violet und Grape. Aber keine Gewähr.

    AntwortenLöschen