Donnerstag, 12. August 2010

How-To: Make-Up-Einsteiger-Set

Nachdem ich in letzter Zeit viel mit teuren Marken geschminkt habe, dachte ich mir ich besinne mich mal auf meine (Drogerie-) Wurzeln und stelle euch mal ein günstiges Starter-Set zusammen, mit dem ihr schon ziemlich weit kommen könnt:-)


1. Gesicht:




















1) Make-Up:
Je nach Hauttyp würde ich euch entweder das P2 All Day Matt oder P2 Natural Touch Make-Up empfehlen. Beide halte ich für sehr gute Foundations, die es auch in hellen Farbtönen gibt:-)
Preis: jeweils 3,25€

2) Concealer:
Hier würde ich die Camouflage von Alverde empfehlen, an ihr scheiden sich jedoch die Geister. Ein günstigerer Concealer von P2 z.B. würde es auch tun:-)
Preis: etwa 3€

3) Puder:
Ich schwöre auf mein Rimmel Stay Matt Puder. Dies ist etwas teurer als die vergleichbaren Puder von Essence oder P2 (die bestimmt auch gut sind), aber mir ist es das wert. Am besten kauft man es, wenn es bei Rossmann 25% auf Rimmel gibt.
Preis: 5,75€ (evtl. noch minus 25%)

4) Blush:
Welche Blush-Farben der persönlichen Hautfarbe schmeicheln muss wohl jeder selbst herausfinden. Ich persönlich würde jetzt einfach zu einem pfirsich- und einer rosa- bzw. pinkfarbenem Blush raten. Mit diesen zwei Farben kommt man schon ganz schön weit:-) Empfehlenswert sind hier z.B. die Blushes von P2 oder Essence.
Preis: je nach Marke etwa je 3€

2. Augen:





















1) Eyeshadow Base:
Möchte man, dass der Lidschatten auf den Augen auch so bleibt wie man ihn platziert hat, benötigt man eine Eyeshadow Base. Man kommt schon relativ günstig an Bases heran z.B. von P2 oder u.m.a., zu denen kann ich allerdings nichts sagen. Da es aktuell 25% auf gewisse Produkte von Artdeco gibt, würde ich euch zur Artdeco-Base raten.
Preis: etwa 5€

2) Lidschattenpaletten:
Um anzufangen würde ich eine Lidschattenpalette mit einer großen Farbauswahl empfehlen. Wenn ihr wisst, dass ihr sowieso nichts Farbiges schminken möchtet würde ich auch die Nude oder Berry Palette von Zoeva empfehlen. Das würde euch inkl. Versand jeweils etwa 20€ kosten.
Ich persönlich würde allerdings die 120er Palette empfehlen, die massenhaft bunte Farben enthält. Diese bezieht man am günstigsten über Ebay, es kann aber schonmal passieren, dass auf dem Weg (meist aus China) ein paar Farben kaputt gehen. Wer also sicher gehen will, dass es sicher ankommt bestellt vielleicht lieber für teurer aus einem EU-Land. Sucht einfach mal bei ebay.com nach "120 pro palette". Wenn ihr Glück habt, kommt ihr schon für 10€ an die 120 Farben.
Wem das mit Ebay zu gefährlich ist, kann auch bei Zoeva Paletten mit vielen Farben bestellen, z.B. die Palette mit 96 Farben.
Preis: je nach Palette 10-20€

3) Kajal:
Ich finde, dass für den Anfang ein schwarzer Kajal reicht. Ich würde hier den P2 Kohl Kajal in dramatic japan empfehlen.
Preis: knapp 2€

4) Mascara:
Hier empfehle ich meine Lieblingsmascara: Essence Multi Action
Preis: knapp 2€

5) Augenbrauenpuder:
Um die Augenbrauen zu betonen bevorzuge ich persönlich Augenbrauenpuder gegenüber Stiften. Ich würde das Augenbrauenpuderset von Essence empfehlen. Es beinhaltet zwei Farben und ein kleines Pinselchen sowie ein paar Schablonen.
Preis: knapp 2,50€

6) Augenbrauengel:
Hier kann man entweder farbiges Brauengel (z.B. von P2) oder durchsichtiges Brauengel benutzen (z.B. Essence oder P2). Ich mag das von Essence gerne.
Preis: etwa 2€

3. Lippen:




















1) Lippenstift:
Ich würde zum Anfang zwei Lippenstiftfarben empfehlen. Einmal ein Nudelippenstift und eine Farbe, die den Lippen etwas mehr Farbe verleiht aber trotzdem noch im Alltag tragbar ist. Empfehlen würde ich hier die Pure Color Lippenstifte von P2, die mit 1,95€ nicht nur sehr günstig sind, sondern auch eine tolle Farbauswahl bieten. Welche Farben ihr genau mögt müsst ihr selber gucken. Ich würde Sunset Boulevard oder Rodeo Drive und Regent Street für oben genannte Farben nehmen.
Preis: je 1,95€

2) Gloss bzw. Lip Cream:
Ich liebe die P2 Star Lip Creams und finde sie absolut empfehlenswert. Auch hier würde ich wieder zu einer unauffälligen und einer auffälligeren Farbe raten: Brigitte Bardot und Rita Hayworth.
Preis: je 2,95€

Wer lieber "richtiges" Gloss mag, kann sich z.B. bei MNY nach günstigen Lipglossen umsehen.

4. Sonstiges:

1) Abschminkzeug:
Wer sich schminkt, muss auch dafür sorgen, dass nachher wieder alles runterkommt. Hier müsst ihr selber schauen, was zu euerer Haut und euren Augen passt. Wenn ihr die günstigen Reinigungsprodukte von den dm-Eigenmarken vertragt, kommt ihr hier sehr günstig weg.
Preis: etwa 3,50€

2) Lidschattenpinsel:
Einen einfachen Lidschattenpinsel gibt es in den Drogerien schon ab knappen 2€, wer einen etwas besseren haben möchte, sollte mit etwa 4€ rechnen.
Preis: 2-4€

3) Blendepinsel:
Wenn ihr wirklich aufwändigere Augenmakeups schminken möchtet, führt an einem Blendepinsel leider kein Weg vorbei. Da es bei dm leider keinen derartigen Pinsel mehr gibt, muss hier tiefer in die Tasche gegriffen werden. Ich würde hier zu Pinseln raten, die dem Mac 217er ähnlich sind, da dieser sehr vielseitig einsetzbar ist. Ihr könnt ihn von Mac beziehen (22,50€) oder ein Dupe von Sigma kaufen z.B. hier über Cambree für knapp 14€ inkl. Versandkosten oder für einen ähnlichen Preis direkt von Sigma aus den USA.
Preis: 14€ oder mehr

4) Puderpinsel:
Hier empfehle ich den ebelin professional Puderpinsel, da man mit ihm nicht nur Puder sondern auch Flüssigfoundation super auftragen kann.
Preis: knapp 5€

5) Blushpinsel:
Ich würde hier den berühmten Rougepinsel von Essence empfehlen, der in der Drogerie knapp 3€ kostet.
Preis: knapp 3€


Preis für ein Set bestehend aus:
-Makeup
-Puder
-2 Blushes
-Eyeshadow Base
-Lidschattenpalette
-schwarzer Kajal
-Mascara
-Augenbrauenpuder
-Augenbrauengel
-2 Lippenstiften
-2 Lip Creams
-Abschminkzeug
-Lidschattenpinsel
und
-Blendepinsel

91€ für 17 Produkte.
Ich hab hierfür jeweils die teuren Preise genommen also z.B. die Zoeva Palette statt der 120er.
Mit diesen 91€ hättet ihr praktisch alles was ihr braucht:





















(Abschminkzeug fehlt auf dem Bild)

Wenn ihr bereit seit mehr auszugeben würde ich folgendes ändern:
-statt der Einzelpinsel würde ich ein Set von Zoeva kaufen, bei Ebay.com kann man sonst auch sehr günstige Pinselsets aus China beziehen, mein erstes war auch aus HongKong und es funktioniert immer noch einwandfrei (aber Achtung: oft sind keine Blendepinsel enthalten!)
-wer mehr als 2 Blushfarben möchte, könnte bei Zoeva eine Blush-Palette erwerben
-wer gerne schwarze Lidstriche mag, hätte mit Sicherheit Spaß an einem Gel-Eyeliner, z.B. Mac Blacktrack Fluidline (19€)

Kommentare:

  1. Toller Beitrag, schön zu lesen, ich liebe solche Posts!
    Vielen Dank.

    Da sieht man mal wieder, wie weit man mit Drogerie Produkten kommt. Wenn man die richtige Wahl trifft, kann man damit ebenso gute Ergebnisse erzielen wie mit teurerem oder gar high-end.

    Die P2 Blushs werde ich mir ansehen, die sehen super aus und sind mir noch nie aufgefallen.

    Viele liebe Grüße
    Britta / My Bathroom Is My Castle

    AntwortenLöschen
  2. Ganz, ganz toller Beitrag!
    Sobald ich wieder Geld hab (und es auch guten Gewissens ausgeben darf ;) werd ich mir auch endlich eine Palette zulegen.

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, ich finde Deinen Blog sowieso klasse, da Du viele Dinge erklärst, nach denen ich eine Weile gesucht hatte im Netz, so ohne viel Ahnung von "verblenden", was bedeutet "haul" und wie macht man "smokey eyes" :-) also danke hierfür!

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die lieben Meinungen:-)

    @Britta: Die P2 Blushes find ich echt super! Die sind wirklich einen Blick wert. Besonders toll ist die 010 soft peach, der soll aber bald aus dem Sortiment gehen:-(

    @peach: hast du dich schon entschieden welche es werden soll?

    @Jella: Danke für den netten Kommentar, toll, wenn man so positives Feedback bekommt:-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast Du Dir aber echt Mühe gegeben! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  6. Super Beitrag. Wenn ich gedenke, dass ich fast alles besitze und noch viel mehr, aber dass das 91 Euro wert ist, ist einem gar nicht so bewußt wenn man hier 2 Euro und da 3 Euro ausgibt ;-) LG *Julia*

    AntwortenLöschen
  7. Hallo :)
    Bei dm gibt es mittlerweile Blendepinsel für 3 oder 4 Euro :)

    lg, Vani

    AntwortenLöschen
  8. Hey, finde deinen Post sehr interessant.. würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbei schaust.. Habe einen Post über einen guten und günstigen Blendepinsel geschrieben:

    http://convincing-glance.blogspot.com/2011/02/der-gunstige-blendepinsel.html

    LG <3

    AntwortenLöschen