Samstag, 1. Januar 2011

Rückblick 2010: dek. Kosmetik High End

Heute geht es um Teil 2 des Jahresrückblicks: den High End Bereich in dem ich mich dieses Jahr zum ersten Mal umgesehen und dann auch richtig ausgetobt habe:-D
Ich hoffe ihr seid gut in das neue Jahr reingerutscht und hattet Spass bei was auch immer ihr so getrieben habt:-)

Beste Produkte für den Teint:

Meine Begeisterung über die Pro Longwear Teintprodukte von Mac habe ich ja bereits in zwei Reviews (Concealer und Foundation) zum Ausdruck gebracht. Ich finde sie wirklich absolut klasse und jeden Cent des teuren Preises wert.
Auch das Mineralize Skinfinish Natural in Light ist jetzt Teil meines Makeuparsenals. Zu einer Review bin ich noch nicht gekommen, sie ist aber in Planung.



Bestes Blush:

Was soll ich noch zu Mac Stereo Rose sagen?;-) Einfach eine super tolle Farbe. Review ist geplant.
Gleiches gilt für Bite Of An Apple. Dieses Rouge ist eines meiner allerliebsten. Die Farbe geht einfach immer und zu allem. Review und Swatches gibts hier.
Nars Cactus Flower war ja anfangs ein echtes Sorgenkind, jetzt hat es sich aber zu einem Musterschüler entwickelt;-). Review gibts hier.



Bestes Lippenprodukt:

Dieses Jahr war mein absolutes Lippenproduktkaufjahr. Eine Auswahl meiner liebsten High End Lippenstifte möchte ich euch heute nochmal zeigen. Und ja, es sind nur Mac-Lippenstifte. Andere High End Lippenstifte besitze ich nicht. Ihr seht von links nach rechts:
CB96, Cut A Caper, Jazzed, Toxic Tale, Courting Lilac, Viva Glam Cindy, Pro Longwear Til´Tomorrow (Review folgt)




Beste Einzellidschatten:

Ihr seht links She Who Dares aus der Disney Venomous Villains LE. Review gibts hier.
Dann kommen von links nach rechts und von oben nach unten die Refills:
-Vex - eine meiner absoluten Lieblingsfarben, ich liebe das duochrome Changieren
-Patina - eine absolute Must-Have Farbe, einfach nur wunderschön
-Copperplate - schönes Graubraun
-Print - einfach das perfekte Dunkelgrau mit der perfekten Textur
-Steamy: wunderschönes Meerjungfraugrün/-blau
-Club: meiner Liebe zu Club brauch ich wohl keinen Ausdruck mehr verleihen oder?;-)
-Bottle Green: tolles dunkles Grün, leider eine Pro-Farbe
-Ricepaper: schönes helles Gelbgold, toll für den Innenwinkel oder auch als Brauenhighlight
-Arena: schöner sanfter Pfirsichton
-Big T (LE): sattes, schimmerndes Türkis
-Birds&Berries (LE): interessantes changierendes Blau-Grün


Beste Lidschattenpaletten:

Oben links seht ihr die Kat von D Palette Gypsy. Leider war sie limitiert und dabei ist sie eine soooo wunderschöne Palette. Mit ihr kann man unglaublich schöne grüne und braune Looks zaubern. Einfach super schön.
Daneben kommt Kat von D´s Metal Orchestra diese Palette habe ich auch zu Beginn des Jahres hoch und runter getragen:-D Ich steh halt auf Blau und Silber;-).
Mac Cool Trip Palette: Diese Palette finde ich zum Dahinschmelzen schön. Die Farbzusammenstellung ist einfach richtig stimmig und die Farben haben alle eine sehr gute Textur. Eine Review gibt es hier.
Nyx Smokey Eyes Palette: Wie sehr ich sie liebe brauch ich wohl auch nicht betonen. Sie ist meine absolute Go-To-Palette wenn ich klassische Smokey-Eyes schminken möchte. Die Palette ist einfach immer passend:-)

Falls jemand die Naked Palette vermisst: Ich mag sie, aber sie ist keine meiner Lieblingspaletten:-)

Kommentare:

  1. Ich ärgere mich so, dass ich mir nicht den Courting Lilac gekauft habe :((

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte sehr gerne den " stereo rose" gehabt...
    Ich ärger mich sehr, den verpasst zu haben. hoffentlich kommt er dieses Jahr nochmals raus.

    Mac Pro Longwear Foundation, wollte ich auch mal versuchen. Ich weiß nur nicht, ob es für mich deckend genug wäre...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. @Behind the curtain: Also ich finde es sehr angenehm deckend. Aber ich mag auch nicht zugespachtelt aussehen. Ich finde die Deckkraft genau richtig:-)

    AntwortenLöschen
  4. @lewelya:
    wie schön!
    ich entdecke einige produkte wieder, die auch meinen schminkalltag bereichert haben und wiederum andere sachen, die ich unbedingt in der nächsten zeit ausprobieren möchte.

    ich bin gespannt, ob sich deine lippenstiftaffinität verstärken oder zu anderen produkten oder farben verschieben wird! :)

    @roxy:
    ich ärgere mich seit dem erscheinungsdatum der tartan tale darüber, dass ich mir courting lilac nicht zugelegt habe. und besonders immer wieder dann, wenn ich ihn an lewelya sehe. :D
    ABER ich konnte ihn gestern bei maccosmetics erspähen und habe ihn mir bestellt. eventuell ist das ein guter hinweis für dich?

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post, toller Blog!:)
    ---
    http://cuteblossomcherry.blogspot.com/
    ---
    Happy New Year!
    ---

    AntwortenLöschen